Alkohol mit Kopfschmerztabletten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Bottikowski96, du bekommst starke Schwindelgefühle, da die Kopfschmerztabletten die Nerven betäuben und der Alkohol das selbe tut. Irgendwann sind so viele Nerven betäubt dass du nicht mehr denken kannst und nichts mehr wahrnimmst. Dieser zustand ist äußerst gefährlich. Gefolgt von permanenten übergeben und Schweißausbrüchen. PS.: Habe es leider selber schon einmal mitgemacht aus Dummheit, ich empfehle dir aus meinem Fehler zu lernen und es nicht zu tun.

mit freundlichen Grüßen, Merceron

Also es kann dir auch gut passieren, dass du dich schnell anfängst zu übergeben bevor du viel vom Rausch hast. Eben weil Medikamente mit Alkohol unberechenbar und bei jedem anders in Wechselwirkung treten.

Bei nicht verschreibungspflichtigen Tabletten wirst du keinen Unterschied merken, deine Leber aber schon.

Bei stärkeren Tabletten sieht es anders aus.

Ich würde Alkohol nicht in Kombination mit Alkohol einnnehmen.

Der Körper reagiert bei jedem anderst.

Was möchtest Du wissen?