alkohol mit 13

16 Antworten

Ganz ehrlich, du solltest mit 13 noch keinen Alkohol trinken. Schon gar keinen Hochprozentigen. Je früher du mit Suchtmitteln anfängst um so schneller wirst du abhängig da das Gehirn in jungen Jahren am merkfähigsten ist. Das ist erwiesen. Lass es lieber. Du wirst wenn du es doch tust am nächsten Tag sehr bereuen, glaub mir!! Mein Sohn ist 15 und hatte seine Abschlussfete von der Schule. Da wurde leider auch Vodka und anderes hochprozentiges Zeug getrunken. Für mein Sohn war die Fete schnell vorbei! Na ja er hat daraus gelehrnt!! Ohhh man ging es ihm übel!!

Ich bin ebenfalls 13 und ich glaube, dass wodka zum start nicht das richtige ist. du solltest es eher bier(schöffelhofer beschte) probieren, bevor du zu hart alk rübergehst, wass wäre wenn einer in koma läge und jetzt tot wäre?? Aber ist ja jetzt auch egal, hauptsache du trinkst kein wodka, und rauchst nicht(das kommt von einem, der balk mit 13 trinkt, besserwisser von möchtegern erwachsene), wie die meisten ERWACHSENE, WAS GEFÄHRLICHER ist. :D

wenn ihr es zu hause macht darf die polizei usw nix sagen ( ich weiss es weil so ein cop zu uns in die schule gekommen ist und erklärt hat) aber wie wollt ihr es kaufen? das dürft ihr nicht ! und wenn eure eltern es kaufen ( was ich nnicht glaube) und euch erlauben es zu trinken ( aber nur zu hause ) dann schon .. aber es gibt auch gründe warum alkohol erst ab 18 ist ;) ....

Was möchtest Du wissen?