Alkohol löst sich gut in Wasser,aber....

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alkohol ist ein sehr gutes Lösungsmittel. Er löst Probleme, Ehen, Arbeitsverhältnisse, Freundschaften usw. Ostrichfan.

31

Alkohol ist KEINE Lösung!!

Alkohol ist ein Destillat!

0
25
@Weinberg

Stimmt, aber du kannst nicht abstreiten das es besagte Verhältnisse löst. Ergo - doch Lösungsmittel. Ostrichfan.:-)

0
39
@Weinberg

Ein Destillat ... , ah hah! Die Nase ein wenig zu lange über einem Destillat gehabt? Kleiner Schlingel!!! ;-)

0

Alkohol = Ethanol ist in jedem Verhältnis mit Wasser mischbar.

Chemie: löslichkeit von stoffen

brauche mal eure hilfe :

welche der stoffe ergeben eine Lösung, wenn man sie mit Wasser vermischt:

  • sand
  • kochsalz
  • waschpulver
  • alkohol
  • öl

bitte begründet auch warum (auf niveau der 8. klasse also "chemie-Anfänger" ;-) )

...zur Frage

Mehrwertige Alkohole und Löslichkeit im Wasser

Ich hab mal eine chemische Frage:

Alkohol ist ja gut in Wasser löslich, wenn es weniger als 4C's hat. Wenn es jetzt ein mehrwertiger Alkohol ist, welcher 5 C's und 2 OH's hat, ist er dann trotzdem noch gut in Wasser löslich?

...zur Frage

Löslichkeit, Polarität [CHEMIE] unpolare Gase lösen sich in Wasser?

Kann man grundsätzlich sagen, dass polare Moleküle hydrophil und unpolare lipophil sind?

Soweit ich es verstanden habe, bedeutet polar/unpolar nur, ob ein Dipol vorhanden ist. Und hydrophil bzw. lipophil ob es sich in Wasser oder Fett löst.

Was ich jetzt nicht verstehe: Warum löst sich zB CO2, O2 usw. in Wasser obwohl die Moleküle unpolar sind? Die dürften sich ja eigtl nur in Fett lösen wenn lipophil = unpolar gilt.

Danke!

...zur Frage

Löslichkeit von Hexan

Was sind die Unterschiede zwischen der Löslichkeit von Hexan in Wasser und in Benzin ???

...zur Frage

Löslichkeit ->Zitat

Für die Löslichkeit von Stoffen gilt oft die Regel "Gleiches löst sich in Gleichen". Weshalb sind Wasser und Salz in diesem Sinne "gleicher" als Wasser und Benzin? Ich dachte mir, dass es so ist, weil die Elektronegativität bei Wasser und Salz zusammen höher als bei Wasser mit Benzin sei. Stimmt das ? Wenn nicht wieso ?

...zur Frage

Löslichkeit von Kochsalz

Für die Schule musste ich einen Versuch machen, indem ich die Löslichkeit von Kochsalz in destillietem Wasser und Leitungswasser testen musste. Es kam raus, dass sich in Leitungswasser mehr löst als in destilliertem Wasser. Auch wenn ich die Temperatur von Leitungswasser erhöhe, steigt die gelöste Kochsalzmenge. Dies geschieht aber nicht beim destilliertem Wasser, wenn ich die Temperatur erhöhe. Meine Frage ist nun warum das so ist. Im Internet hab ich leider bisher keine plausible erklärung gefunden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?