Alkohol in Mittagspause?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich denke eigentlich schon wenn man nachher frei hat aber betrunken in den unterricht ist sicher nicht des lehrers wunsch (auch wenn die manchmal auch ganz schön ne bierfahne haben am nachmittag tztztz) gibts vielleicht schon ein gesetzt und wenn nicht schulregeln?... Ich hab auch immer getrunken in der mittagspause.. also nicht immer aber öfters, so n quatsch für was auch?...

wenn ihr alt genug seid, die lehrer keine aufsichtspflich während der pausen haben und es euch nicht untersagt ist das schulgelände zu verlassen.... dann ist es euch rechtlich erlaubt.

allerdings steht in jeder schulordnung, dass das mitbringen von alkohol und anderen drogen in die schule nicht erlaubt ist. und da ist es egal ob sich der alkohol in eurer schultsche oder eurer blutlaufbahn befindet (falls man euch dabei erwischt).

Hallo. Ich bin überzeugt davon, dass es nicht erlaubt ist. Unabhängig davon würde ich mich zunächst fragen, weswegen man während der Pausen Alkohol trinken möchte. Ich weiß, dass die Schulzeit doof ist, aber Alkohol löst die Probleme auch nicht.

Komm - sprich Dich aus!

bitte lies doch meine Frage richtig ;)

mich interessiert das Gesetz, das dieses regelt. Ich selbst habe es NICHT vor.

0

Da gibts zum Bleistift die Hausordnung der Schule, die Rechte und Pflichten der Schüler, alles sowas, was man nach der Belehrung unterschreiben muss. Jugendschutzgesetz

Nope...man muss zu Beginn der Schul- oder Arbeitszeit nüchtern sein...:D

Was möchtest Du wissen?