Alkohol in der Öffentlichkeit mit 16 (17)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Flasche wird dir weggenommen, die Polizei informiert deine Eltern und ggf. auch das zuständige Jugendamt. Du selber machst dich allerdings dadurch nicht strafbar, wohl aber derjenige, der dir den hochprozentigen Alkohol verkauft hat.

Wenn dich die Polizei aufgreift und kontrolliert wird dir das abgenommen. Deine Eltern werden dann natürlich auch informiert weil du noch nicht volljährig bist. In einem besonderen Fall wird auch das Jugendamt informiert. Und bei letzterem hättest du dann auf Deutsch gesagt ziemlich verschissen. Und die Person von der du den Alkohol hast wird dann von der Polizei und von dem Staatsanwalt hören. Du selbst machst dich allerdings nicht strafbar. Diese Logik verstehe ich zwar nicht aber das ist mir auch egal.

Dann nehmen sie dir die Flasche weg, verständigen deine Eltern und fragen dich wo du sie her hast.

Dir droht keine Strafe, aber demjenigen, der dir die Flasche verkauft hat.

Der Verkäufer macht sich Strafbar,
Ich glaube die werden dir die Flasche abnehmen und dich zu deinen Eltern bringen.

Hallo!

Was soll ich machen -- ich bin 16 und werde wie ein 17jähriger behandelt -- ungerecht

Was passiert? Du machst Dich lächerlich wenn Du denkst, dass Dich das cool macht. Mit einer Schnapsflasche durch die Stadt laufen ist genauso armselig und peinlich wie bei Erwachsen und um zu denen zu gehören brauchst Du noch einige Jahre. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?