Alkohol im Mageninhalt nachgewiesen obwohl ich nichts getrunken habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt verschiedene Lebensmittel die versteckten Alkohol enhalten - z.B. können fünf reife Bananen soviel Alkohol enthalten wie ein kleines Bier. Genaueres dazu findest Du hier.

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/gesundessen/tid-21566/alkohol-versteckte-promille-reife-bananen-0-6-vol-\_aid\_605514.html

Auch bei einer Verdaungsstörung, wenn die Nahrung anfängt zu gären und zu gammeln kann dabei Alkohol entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sich tatsächlich um vergärende Rohkost handeln,( so z.b. auch Salat, Äpfel Obst etc ) die verwandelt sich schon mal  über Gärung im Körper zu Alkohol. 

Das kann sogar zu Leberschädigung führen ..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich weiß ganz sicher das der Körper teilweise auf Orangensaft reagiert und dieser dann als Alkohol nachgewiesen wird! Kann das sein ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
09.06.2016, 21:50

Nein der O Saft reizt lediglich die Magenschleimhaut und ist daher ungesund (auch wenn es wieder keiner glaubt).

0
Kommentar von anaandmia
09.06.2016, 21:53

Das hat nichts mit "nicht glauben" zu tun aber mein Freund ist Polizist und hatte erst vor kurzem genau diesen Fall. Orangensaft kann zu einem Alkoholgehalt führen. Das kannst du im Internet auch nachlesen.

0

Ich glaube wenn du Banane isst und dann Cola trinkst, kann der Körper das als Alkohol aufnehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?