Alkohol im Kühlschrank als Eiswürfel gefrieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich befürchte, das wird nicht so einfach sein. Ethanol z.B. friert bei -114°C.

Du kannst zwar theoretisch den Druck verringern - das würde den Gefrierpunkt aber auch nur um einige Grad erhöhen. Alkohol wird nicht ohne Grund auch als Teil von manchen Frostschutzmitteln verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser. Genug verdünnt gefriert der Alkohol. Bei 5 Liter Wasser auf 1 Liter Wodka gefriert das Gemisch bei Ca – 20 Grad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis9107
13.11.2016, 16:44

Laut unseren Berechnungen liegt der Alkoholgehalt bei 10,85% im Dreisatz auf reinen Alkohol müsste er demnach bei -12,37 Grad Celsius einfrieren, leider geschieht dies nicht.

0
Kommentar von 314156926
13.11.2016, 21:37

sicher, dass sich das mit einem Dreisatz lösen lässt?

0

Je weniger Alkohol in dem Getränk ist, umso eher gefriert es.

Du kannst also ohne Probleme Würfel aus Pfeffi oder Kirschlikör machen, aber bei Wodka wird dir das nicht gelingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn einfrieren?

Nach meiner Erfahrung friert alles über 17% garnicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?