alkohol gefährlich wenn psychisch krank?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich kann dir nur raten, Finger weg vom Alkohol, mein Sohn hat die gleichen Probleme wie du, er nimmt seit Jahren Tabletten wegen seiner Depressionen, er trinkt immer wieder zu viel Alkohol, vor 2 Monaten kam es dazu dass er unter erheblichem Alkoholkonsum völlig die Kontrolle verlor und zusätzlich eine fast tödliche Dosis an Tabletten einnahm, er lag 4 Tage im Koma, hatte Gott sei Dank ohne den befürchteten Gehirnschaden nur sehr knapp überlebt. Er wurde nachdem er stabil war in die Psychiatri eingewiesen und ist inzwischen zu Hause, hat sich Hilfe geholt, ist jetzt bei einem Psychologen in Behandlung. Dieses Erlebnis hat ihm die Augen geöffnet dass er seinen Alkoholkonsum totall unterschätzt hat. Denk darüber nach. Das Leben ist hart und kurz, mach das Beste daraus.

Alkohol ist ein Depressionsauslöser, außerdem wirkt er psychoaktiv und verstärkt vorhandene Tendezen.

Das ist schon für gesunde nicht gut und für Leute mit Deinen Diagnosen gleich mal gar nicht.

Natürlich verstärkt Alkohol diese Störungen. Er verändert die Handlungen und Gedanken, vor allem wenn man etwas mehr getrunken hat. Im schlimmsten Fall, gerade bei Depressionen, kann es dann zu einem Kurzschluss kommen und du tust dir etwas an. Die Depression zusammen mit der Zwangsstörung werden in Kombination mit dem Alkohol verschlimmert. Bei Zwangshandlungen hat man ja eine Art Innere Stimme im Kopf, die einen die Handlungen ausführen lässt und das ist die Gefahr, wenn der Alkohol die Gedanken ohnehin schwer kontrollieren kann. Lass am besten die Finger davon!

Das ist ganz normal für jemanden mit Deinem Krankheitsbild. Ganz besonders wenn auch noch Antidepressiva mit im Spiel sind.

Also vergiß den Alkohol und such Dir eine weniger gefährliche Entspannungsmöglichkeit.

ja, das kann die Probleme verschärfen, ist eher wahrscheinlich dass es das tut. statt bier lieber hopfenextrakt, das beruhigt auch.

In dem Fall kann Alkohol zum Suizid führen

ämm,,-du weisst doch bestimmt wen man junge ist dsas dies --alkohol-die nerven kaputt macht und ich würde sagen wenn du zuviel trinkst das es dann schimmer wird! ,,,,,naja lg

natürlich. alkohol kann eine emotionsverstärkende wirkung haben.

ich würde eher aufs kiffen umsteigen ;)

Was möchtest Du wissen?