Alkohol durch Gewalt "zugeführt" bekommen?

6 Antworten

Wenn du im Vorfeld diese Bedenken hast  dann solltest du die Feier meiden - und dir vielleicht andere Freunde suchen ... es sei denn  du bist so " stark " , dass du dir nichts aufschwatzen bzw. einflösen läßt . Ich könnte auf solche Freunde verzichten  - aber das ist meine Meinung . LG

Ja auf solche Freunde kann und möchte ich auf verzichten... bin auch grad dabei ein paar neue zu gewinnen... War halt vor nen paar Monaten noch alles normal mit meinen Freunden, keine Ahnung was bei denen passiert ist, dass sie sich plötlich so verändert haben

0
@WellQuestion

Ist doch supi , dass du so denkst und dir neue Freunde suchst ...  das ist das Gute : Freunde kann man sich aussuchen ...

0

Nun, selbstverständlich ist es möglich dir gegen deinen Willen Alkohol einzuflößen. Das geht aber mit jeder beliebigen Flüssigkeit.

Ich gehe mal stark davon aus dass, deine Freunde dies als Witz meinten. Wenn nicht, dann sage ihnen direkt und bestimmt dass du das nicht willst.

Cheers

AngelOfPeace

Wenn Du denkst, dass Dir Deine Freunde gewaltsam Alkohol einflößen würden, solltest Du vielleicht den Freundeskreis wechseln.

Lg

Wie stellt man seine betrunkene Freundin ruhig?

Hey Leute!

Ich bin fast 17, meine Freundin ist schon 17 und ich mein Vater arbeitet heuter wieder sehr lange, von daher habe ich mal wieder Sturmfrei.

Jedenfalls, bin ich an einen Rum mit 40% ran gekommen, und den trank ich auch mit meiner Freundin und noch einem Kumpel und einer Freundin, aber alle sind total voll.

Mein Kumpel ist bereits weg, und ich bin der einzige, der nur in Zügen getrunken hat, sprich ich habe Grenzen eingehalten :D, meine Freundin ist voll wie in diesen Filmen, so richtig übermütig, sie hat schon 2 mal versucht mir eine zu klatschen und hat es auch einmal geschafft -.- ,aber ich muss mich ja auch noch um die andere eher unruhige kümmern...

Was sollte ich am besten tun?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Schmerzensgeld nach Körperverletzung und Nötigung

Moin Moin,

Ich wurde am Freitag morgen von einem 20 Jährigen zusammengeschlagen. Die Situation war so: Ich war mit Freunden in der Disco und da ich 18 Jahre alt bin habe ich die Aufsichtspflicht für eine 16-Jährige Freundin übernommen weswegen sie bis 04:00 morgens in der Disco bleiben durfte. Als wir die Disco verließen kam ein 20 Jähriger Junge und ging diese Freundin an den Hals und sagte: "Dich fic.e ich heute abend noch!" Als ich das sah bin ich direkt dazwischen gegangen woraufhin er mich zu boden schlug. Als ich am boden lag trat er mir ins Gesicht. Kurz drauf kam auch schon ein Krankenwagen und die Polizei. Ich hatte eine Platzwunde an den Schläfen und diverse schürfwunden im Gesicht. Der Täter hatte laut Polizei einen Promillewert von 2,6. Jetzt würde ich gerne wissen ob die Freundin und ich Schmerzensgeld bekommen können.

Zeitungsbericht: http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/alzey/alzey/sexuelle-belaestigung-gewalt-polizei-alzey-alkohol-schlaege_14737196.htm

Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen.

Mfg. Jann24

...zur Frage

Meine Mutter hat auf mich eingetreten/Bitte Hilfe?

habe starke depressione bin kn Therapie und deshalb gibt es hier Probleme zu Hause. Bei einem elterngespräch meinte meine Therapeutin die mir eh nur problme macht ich würde garnicht mit kriegen was die Jungs unter Alkohol mit mir machen. Meine Mutter hat rumgeschrien auch weil mein Vater oft mit anderem Sex hat.und sie meinte dass ich mich doch durch**fi**en lassen solle (bin Jungfrau) Sie kam ein mein Zimmer und ich saß hinter der Tür. Soe hat es nicht interessiert und hat die Tür gegen mich auf geschlagen. Dann meinte sie och mach ihr nur Probleme hat mir ihren Füßen auf mich eingetreten ich hab meine Hände davor gehalten.dann kam sie und hat mich ,,gewürgt“ also so am Hals gezerrt. Ich habe angts. Mein Vater kam dazwischen.
Was soll ich tun? Soll ich vlt wirklich besser in eine Klinik ? Selbstmord? Ich bin verzweifelt es wird alles zu viel

...zur Frage

Familie grenzt mich aus 😕😔?

Hallo

Ich bin w. und bald 19 Jahre alt. Schon ziemlich früh erfuhr ich körperliche Gewalt. (wurde blutig gekratzt, gewaltsam an den Haaren hin -& her gezogen, geschlagen..) Schlechte Laune war meist der Auslöser für alles. Für mein Alter bin ich eig ziemlich brav. Trinke fast keinen Alkohol, konsumiere weder Drogen noch sonstigen Mist. Trotz allem wollen mich meine Eltern nie bei Freunden übernachten lassen 😕 Ich darf sogar noch nicht mal mit meinen Besten in den Urlaub fahren.. Mich belastet das ganze sehr😔 Meine Familie redet mich permanent nur schlecht. Ja, sie lästern sogar fast schon über mich. Sehr oft muss ich mir Sachen anhören wie "Wie kann man mit dir befreundet sein ? 😂 Haben die irgend ne Geschmacksverstauchung ?😂😂 Wart nur ab. Lange werden sie's nicht mit dir aushalten xD" Als ich ihnen mal meinen Freund vorstellte, reagierten sie echt beschissen Ihr Kommentar "Was ist das denn für einer ?😂😂😂 wie hässlich haha Hässlich ist ja sogar noch untertrieben🙈" und jetzt wundern sie sich, warum ich meinen Freund nicht mehr mit nach Hause nehme. Bin wieder mal die Blöde, die ja irgendwas zu verbergen hat.. Für mich ist das Ganze echt nicht einfach 😕 Ich weiss einfach nicht wie ich damit umgehen soll😔 Sie reden mir ständig ein ein schlechter Mensch zu sein von dem niemand etwas wissen will😔

...zur Frage

Wie kann man unsere Jugend schützen?

Wie kann man unsere Jugend vor Alkohol,Drogen und Gewalt schützen??

...zur Frage

Vater rastet meistens aus wegen Alkohol und Eltern streiten sich oft und schlagen mich. Was soll ich tun :(?

Bitte Helfen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?