Alkohol Drogen mir gehts mega schlecht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es sieht so aus, als würde das nie mehr besser werden, weil Du Dir fast alle Gehirnzellen weggesoffen u. -,gekifft hast.
Von der körperlichen Übelkeit möchte ich erst garnicht reden, an Deiner Stelle würde ich sofort zur Notaufnahme, da ich glaube, dass Du kurz vorm Schlaganfall bist.

Wer Warnungen ignoriert lernt am besten durch üble Erfahrungen.

Also dass man Alkohol und Cannabis nicht miteinander konsumiert, muss man doch langsam wissen!

dxpeaszgxld 07.01.2017, 20:54

geht der Zustand wieder weg?

0
Irina55 07.01.2017, 20:56

Dieser Zustand geht in den meisten Fällen zwar wieder weg, kann aber auch schlimmstenfalls zum Koma, Herzstillstand etc. führen!

1
dxpeaszgxld 07.01.2017, 21:02

Na ich hatte das ja gestern genommen

0
Irina55 07.01.2017, 21:06

Trotzdem glaube ich nicht, dass du das zum letzten Mal gemacht hast.

2

Cannabis & Alkohol sind bekanntlich nicht gemeinsam einzunehmen, das kann gefährliche Folgen haben. Ich würde dringend einen Arzt aufsuchen.

Minzelli 07.01.2017, 20:58

Weil es bei einigen Personen eine Reaktion im Körper auslösen kann wegen des hohen Alkoholgehalts und das Alkohol im Körper sehr schlecht abgebaut werden kann und somit kann es zu einer akuten Alkoholvergiftung kommen.

1
Niesreflex 07.01.2017, 21:12

Alk auf Gras das macht Spaß Gras auf Alk das schafft nur Hulk

0
dxpeaszgxld 07.01.2017, 21:35

wie meinst du das jetzt Check das grade ne ganz?

0

Das hätte man sich vorher überlegen müssen....

Sonst noch irgend welche probleme, wie Hirntod oder so??

In die Klinik zum Entgiften.

Was möchtest Du wissen?