Alkohol, Bier, Fett?

8 Antworten

Hallo! Der Kaloriengehalt ist das kleinere Übel. Eine normale Flasche Bier(0,5) hat gut 200Kcal, die Flasche Wodka (0,7) "nur" 160 Kcal. Das Problem besteht in den Auswirkungen auf das Gehirn. Bist Du satt, übermittelt Der Körper diese Information an das Gehirn - Sättigungsgefühl. Genau diese Signale werden aber ab einer bestimmten Menge Alkohol gekappt. Und der Kühlschrank ist immer in der Nähe....Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Bier alleine macht nicht dick. Der Appetit der beim ALK trinken entsteht ist der wahre Übeltäter.

Also ich habe mal gehört dass neben dem hohen Kaloriengehalt das Problem sein soll, dass, wenn der Körper Alk abbauen muss, er in der Zeit kein Fett abbauen kann. Weiss aber nicht ob das nachweisbar ist.

Fakt ist, dass ich gut abnehme seitdem ich keinen Alkohol mehr trinke.

Macht Bier nicht dick?

Ich kenne jemanden der is Alkohol abhängig. Er trinkt den ganzen Tag Bier. Rund um die Uhr. Is jeden Tag betrunken aber trotzdem richtig Schlank. Wie geht das? Macht Bier nicht dick?

...zur Frage

Macht Alkohol dick? Oder gilt dies nur speziell für Bier?

Bier macht dick - und sieht man ja auch an den bierbäuchigen Menschen - vor allem im Sommer. Wie steht es aber mit Wein, Prosecco, Schnäpsen?

...zur Frage

Macht saufen auf leeren Magen dick?

Hei, jeder weiß ja, dass wenn man Alkohol trinkt der Körper nur noch mit Abbauen von Alkohol beschäftigt ist und wenn man davor gegessen hat nimmt man zu. Wenn man jetzt allerdings den ganzen Tag nix isst und sich dann auf leeren Magen die Kante gibt macht das dann auch dick? p.s. Ich rede von Getränken wie Sangria, Bier und so jugendgetränke

...zur Frage

Gibt es alkoholische Getränke die nicht dick machen?

Hi, es heißt ja immer wieder das Alkohol dick macht, wie zum Beispiel Bier und Wein und es gibt auch den sogenannten Bierbauch. Aber gibt es ein alkoholisches Getränk das man trinken kann ohne dick zu werden? Danke im voraus!

...zur Frage

Warum kommen soviele Leute nicht damit klar, dass manche Leute kein Bier mögen?

Hi, ich war neulich mit einem Klassenausflug bei einer Brauereibesichtigung. Anschließend gab es für jeden ein Glas Bier, aber ich habe abgelehnt. Für die Leute von der Brauerei war das überhaupt kein Problem, aber die Leute um mich herum haben sich aufgeregt als hätte ich gerade ihre Großeltern ermordet. Ich finde Bier einfach widerlich, es ist bitter wie Sonstwas, stinkt wie ein altes Katzenklo und außerdem hat es viel zu wenig Alkohol, als dass es sich lohnen würde den Geschmack zu ertragen. ( Kommt jetzt bitte nicht an von wegen: "Jedes Bier ist anders" oder "Du musst dich an den Geschmack gewöhnen", ich trinke ganz gerne Alkohol, aber eben kein Bier und warum sollte ich mich daran gewöhnen? Jemand der seit vier Jahren heroinabhängig ist stört sich ja schließlich auch nicht an den ganzen Einstichen, wisst ihr was ich meine?)

Jedenfalls wird sofort übel, sobald ich auch nur Bier rieche und ich muss jedesmal fast kotzen, wenn ich einen Schluck probiere. Was ist daran schlimm, und warum gibt es solche Lutscher, die sich wie die Affen darüber aufregen können, dass man nicht auf das Wasser einer Pfütze steht, in der mal Getreide verschimmelt ist? Am Alkohol kanns nicht liegen, ich schaffe locker eine halbe bis ganze Flasche Vodka oder Whisky, warum ist dieses widerliche Getränk dann so beliebt, dass es jeder besser verteidigt als seine Leber?

Danke im Voraus

...zur Frage

Mein Vater trinkt.. was würdet ihr tun?

Hallo also mein Vater hat schon längere Zeit ein Problem mit Alkohol. seit kurzem versuchen meine Schwester und ich (20 & 14) ihm zu helfen, da meine Mutter damit nicht mehr klar kommt und er keine Therapie machen will. Er hat uns schon so oft wegen dem Alkohol angelogen.. und letztens hat meine Mutter zu ihm gesagt, das wenn er noch einen kasten bier kauft sie ihn rausschmeißt. jetzt wurde vor 2 Tagen ein kasten gefunden.. Meine mutter ist am ende und ich hoffe so sie schmeißt ihn raus! sie geht an ihm kaputt! Meine schwester hat zu ihm gesagt er ist für sie sozusagen gestorben und ich weis nicht wie ich reagieren soll.. :( Er macht die ganze Familie kaputt aber es ist dennoch mein Vater :(

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?