Alkohol beim Klassenfest? Was Sage ich meinen Eltern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meine Eltern haben mich damals nur gefragt ob ich es wollte oder obs mir aufgezwungen wurde... wenns das letztere bei dir war solltest du die Leute in die Tonne kloppen :D

Falls du Weiblich bist solltest du echt aufpassen mit Alkohol und nur trinken wenn du die Leute um dich herum kennst und vertraust, einschließlich der Jungs ;)

Nicht direkt aufgezwungen...aber auch nicht wirklich gewollt :D Ja bin weiblich. Ein angetrunkener hat versucht ein paar von uns Mädels abzufüllen. Haben ihm nacheinander eine geklatscht :)

0

Deine Eltern werden Deinen "Zustand" und den Alkohlpegel einschätzen können und daduch merken, dass Du dich zurückgehalten hast. Sage, dass Du zwar getrunken hast, aber nur probiert.

Ich denke nicht dass deine Eltern es dir abnehmen würden wenn du sagst dass du nichts getrunken hast. Ich würde ihnen genau das sagen was du hier geschrieben hast, wenn sie dir vertrauen dann werden sie bestimmt nicht sauer sein :) Außerdem warst du ja weder betrunken, noch hast du den Alkohol besorgt ! :)

alle Eltern angerufen damit wir abgeholt werden

Hi swuuty, und dann haben Deine Eltern nicht direkt nachgefragt, warum Du Dich so verhalten hast? Und jetzt willste allen Ernstens wissen: Aber was soll ich meinen Eltern sagen?

Falls sie noch nicht nachgefragt haben (was ich aber nicht nachvollziehen kann), dann erzähl ihnen genau so wie es war. Entweder sie glauben und vertrauen Dir - oder auch nicht.

Also meine Eltern Vertrauen mir und wissen, dass ich nicht viel von Alkohol halte. Ich hab mich wirklich bemüht keinen einzigen Tropfen zu probieren aber in Hugo und Sekt ist ja nicht so viel drin oder? Und es war noch nichtmal ein ganzer Schluck.

0

Also..

Sei am besten ehrlich zu deinen Eltern. Ich meine Irgendwann kommt so etwas eh raus. Meine Eltern haben immer gesagt: Die schlimmste Wahrheit ist immer noch besser als die beste Lüge. Ich meine du hast nur genippt. Natürlich kann es sein das du auch Ärger von deinen Eltern bekommst. Hätten ja auch n Recht dazu, aber irgendwo müssen sie auch damit klarkommen das du deine eigenen Erfahrungen machen wirst. Und du hast a nur probiert. Also irgendwo haben sie ja gesehen das du nicht übertrieben hast.

Aber wie gesagt immer die Wahrheit sagen:

Liebe Grüße

Zawahira

Nicht genippt wär noch besser. Alkohol ist die schlimmste Droge überhaupt.

Aber allerdings solltest Du es doch sagen, so können deine Eltern besser darauf reagieren.

fest mit alk ist keine kunst,

eine kunst ist ein fest ohne alk?

denk-mal

wieso das so ist? wer hat dabei den vorteil?

Was möchtest Du wissen?