Alkohol Aufenthalt im Krankenhaus - Kosten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hattest eine Alkoholvergiftung. Deine Eltern werden benachtichtigt, weil Du noch minderjährig bist, ebenso das Jugendamt. Ob die Krankenkasse die Kosten trägt, kann ich nicht einschätzen. Es kommt auf deinen Vertrag an.

mapa2 17.07.2011, 16:39

Ich musste von meinen Eltern abgeholt werden. Was genau macht das Jugendamt in solchen Fällen bin noch nie auffällig geworden

0
MaxSimpson 17.07.2011, 16:49
@mapa2

Das ist mir auch schon passirt und beim ersten mal kommt keiner Vom Jugendamt nur so jemand von HALT-hart am limet und fragt dich Aus

0
Akka2323 17.07.2011, 16:53
@mapa2

Ein ernstes Gespräch mit Dir führen.

0
MaxSimpson 17.07.2011, 18:41
@MaxSimpson

Was mich auch interessiert wie viel Promille hattest du wenn ich fragen Darf ich hatte 2,4 aber ich hatte schon ein paar Stunden nichts mehr getrunken also waren es am Höhepunkt wohl ehr so ca. 2,7

0
mapa2 18.07.2011, 15:39
@MaxSimpson

Sie haben ne Butprobe von mir ins Labor geschickt. Denke mal es waren 2-3 wie bei dir, bin auch nicht das erste Mal sturzbesoffen :O

0
mapa2 18.07.2011, 15:45

achja es wurden noch 2 weitere mitgenommen heißt das die Kosten für den Transport werden aufgeteilt?

0

Siehe hier: http://www.gutefrage.net/frage/verschuldeter-krankenhausaufenthalt

Unter Umständen also mehr als 1000€ ...

Kommt auch vom Sachbearbeiter und der eingeschätzten Selbstverschuldung ab. Meist übernehmen die privaten Kassen das aber eher als die gesetzliche.n

Das übernimmt - leider - auch die Versicherung. Denn normalerweise sollte es für solche eigentlich schon vorsätzlich verursachten Kosten zumindest eine richtig dicke Selbstbeteiligung geben!

Krankenhausaufenthalte sind kostenlos.

Was möchtest Du wissen?