Alkohol auch nach 4 wochen im körper?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Razzor labert. Den Alkohol kann man zwar ziehmlich schnell nachweisen jedoch die abbauprodukte noch lange. Je älter man ist desto weniger lang kann man sie nachweisen. Bei einem 50zig Jährigen kann man nach 3 Tagen nichts mehr nachweisen, bei einem 21 Jährigen nach ca. 3 Wochen. Du bist 14 ich halte es für sehr wahrscheinlich das man die abbauprodukte noch in deinem Blut nachweisen kann

Falsch. Nach 4 Wochen kann man definitiv nichts mehr nachweisen. Nach 1 Woche, ja, aber nach dieser Zeit sind die Abbauprodukte längst über den Harn abgeführt. Das Alter spielt da keine große Rolle.

0
@lo135

Io ich habe sage dir jetzt zum 5ten mal das du aufhören sollst müll unter meine Beiträge zu schreiben.

Also ich kann sogar feststellen das du Müll laberst obwohl ich mich garnicht auf meinen ersten Text beziehe.

  1. Es ist vollkommen klar das man auch noch länger als 4 Wochen Alkohol im Haar nachweisen kann.

  2. Das Altern spielt natürlich eine rolle, da es um die funktion der Leber geht, wenn die noch nicht ausgebildet ist z.b. weil man noch wächst, dauert der abbau von stoffen natürlich länger

0

Nein, das ist für einen Bluttest zu lange her, denn Du hast ja inzwischen einiges gegessen und getrunken (alkoholfreies) . Da hat sich das Blut schon verdünnt und den Alkohol abgebaut. Also keinerlei Sorgen..

Es ist schön, wenn Du nie wieder Alkohol konsumieren willst. Aber das ist schnell dahergesagt. Es wurden schon viele "rückfällig".

Trotzdem alles Gute.

Nein, 4 Wochen sicher nichtmehr, auch für 2 Tage muss du schon eine menge zu dir genommen haben, die du niemals runterkriegen würdest :D

Dankeschön!

0

Nein, wenn es das erstemal Alkohol war, und das nun wirklich 4 Wochen her ist, hat die Leber das schon abgebaut. Und Karen008 labert auch auch nur Müll.

haha ok.

0

Was möchtest Du wissen?