Alkohol am Schulabschluss

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du nicht wirklich überzeugt bist, lass es. Du bist gerade mal 13. Ich habe erst ab 16 hin und wieder Alkohol getrunken und vorher immer abgelehnt (und habe trotzdem noch jede Menge Freunde). Trinken macht dich weder cooler, noch interessanter. Lass dich nicht von den anderen verunsichern und bleib standhaft.

Achja und red mit deiner Mutter darüber. Sie wird nämlich nicht gerade begeistert sein, wenn sie das alles von jemand anderem hört und dir dann im nachhinein auch nicht glauben, dass du nichts getrunken hast.

Und aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir sagen: Partys feiern sich am besten ohne Alkohol. Du kannst trotzdem überdreht sein, aber du weißt noch, wo deine Grenzen sind.

Besonders in deinem Alter darfst du Alkohol nicht unterschätzen, denk darüber nach!

Wenn du nichts trinken willst, trink nichts. Red offen mit deiner Mutter darüber. Ich denke, sie wird dagegen sein. Für 13 jährige ist Alkohol nichts.. Reicht, wenn du mir 16 anfängst Bier zu trinken... Ich bin 18 und rühre keinen Finger an Alkoholisches und habe ein gutes Leben...

Um es kurz zu fassen: Hab Spass ohne Alkohol. Dein Körper wird es dir später mal danken ;)

Na vor allem wäre es Alkohol auch noch in der Öffentlichkeit- das ist sogar streng verboten und die Polizei weiß, wann Schulabschlussparties steigen

0

Ich bin früher zwar immer mitgegangen, habe aber nichts getrunken. Feiern kann man auch ohne. Ich weiß nicht, obs heutzutage noch so friedlich abgeht wie zu meiner Zeit- falls nicht, bleib ganz weg.

Deine Mutter sollte wissen, wo du bist. Ihr solltet Absprachen miteinander treffen. Hälst du dich daran, wird sie dich sicher auch im nächsten Jahr gehen lassen.

Ich verlasse dieses Jahr die Schule und nicht jedes Jahr. Als werde ich nächstes Jahr nicht dabei sein.

0
@Eisenbahn30

Ok. Dann herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss. Und dann eben weitere Freiheiten und Partys. Du bist erst 13, das Leben bis zur Volljährigkeit ist noch lange und manche Prüfung will gefeiert werden ;-)

Also Alkohol mit 13- wenns dann mit Polizei nach Hause geht, wars ja doch keine tolle Abschlussfeier, stimmts?

0

Das musst du dir selbst überlegen ob du Alkohol trinken willst oder nicht. Diese Erfahrung machst du früher oder später aber du machst sie zu 100% daher kannst du dir ruhig noch Zeitlassen, das läuft nicht weg =)

Nein trink nicht wenn du es noch niie vorher gemachthast. sonst kackst du nacher volla b und der zeitpunkt wäre dann ungünstig

trink halt einfach nicht. Schulabschluss mit 13? :D meinst wohl Schuljahresende.

Nein, ich meine Schulabschluss, denn ich übersprang eine Klasse und gehe jetzt ans Gymnasium und darum bin erst 13.

0

Was möchtest Du wissen?