Alkohol am arbeitzplatz

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

auch alkoholfreies bier (bis auf 1-2 ausnahmen) haben ganz geringe spuren von alkohol drin!! liegt an der herstellung! übrigens in Bayern ist ein "maas"(keine ahunung wie man das schreibst) bier in der mittagspause erlaubt --> für beamte!

BTW: Bier wird in Bayern auch als Lebensmittel besteuert (geringere MWSt.).

0

Ein allgemeines gesetzliches Alkoholverbot für alle Betriebe und Arbeitnehmer gibt es nicht.

heisst dass jetzt "ja, alkfrei ist erlaubt" ?

0
@haselnussbaum

wenn es nicht im Arbeitsvertag geregelt ist vom Recht her ja, allerding kann es zu Problemen mit der Unfallversicherung kommen wenn etwas passiert und man getrunken hat ausserdem wird es vermutlich auch sonst nicht so gut ankommen.

0

Deine eigentliche Frage kann ich nicht beantworten, möchte aber sagen dass es kein alkoholfreies Bier gibt. Selbst wenn es auf dem Etikett angegeben ist, befinden sich bis zu 0,5 %Alkohol darin.

glaub ich nicht, jemand von meinen bekannten war alkoholiker ist seid 11 jahren trocken und trinkt abundzu alk freies bier. ist noch nicht rückfällig geworden

0
@Annalena80

Du kannst glauben was du willst. Es ist Fakt! Schreib doch mal die Herstellerfirmen an und frag.

0

Was möchtest Du wissen?