Alkohol als Minderjährige kaufen, welche Konsequenzen falls man an der Kasse erwischt wird?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Ganz ehrlich --------> meistens wird nach dem Ausweis, so fragwürdig das ist, so und so nicht gefragt. Erst recht wenn man älter aussieht & den meisten Verkäufern isses sowieso egal. Das ist Fakt. So traurig es ist!

Und wenn es doch auffällt, wird einen die Kassiererin höchstens bitten, die harten Sachen wieder zurück ins Regal zu stellen, weil man sie vom Alter her eben noch nicht bekommt. 

Eine Anzeige wird deswegen niemand aufgeben, zumindest wäre es absoluter Behördenunsinn. Ich kenne niemanden, der das machen würde.

Mit dem versuch alkohol ab 18 zu kaufen machst du dich nicht strafbar. Haben genug Freunde von mir auch schon versucht. Der einzige der sich strafbar macht ist der Verkäufer wenn er es dir verkauft ohne dich nach dem Perso zu fragen und du noch unter 18 bist.

Das Jugendschutzgesetz hat zum Ziel, die Jugendlichen zu schützen, nicht sie zu kriminalisieren.

Ohne Perso gibt es nix ganz einfach wird nicht verkauft. .

Bei Milch wird der Kassierer nicht nach Ausweis fragen sondern nur bei Alkohol und Zigaretten. nein sie werden nicht angezeigt, denn wegen Jugenschutz fragen sie nach ausweis, sonst nicht.. 

Nein, es ist nicht strafbar als minderjährige/r Alkohol zu kaufen, sondern Alkohol an minderjährige zu verkaufen.

Was möchtest Du wissen?