Alkohol als Gastgeschenk. Was nehme ich am besten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weiß dein Freund denn was die trinken?

Obstbrand, Liköre oder Wein sind eigentlich ganz gut, aber bei Wein wäre es gut zu wissen ob sie fruchtige süße Weine trinken, oder trockene ... weiß, rose oder rot. Daher würde ich lieber einen schönen Obstbrand kaufen.

Such mal eine Seite raus...

Appolonia 26.08.2014, 23:38

leider ist der da auch nicht Uptodate.. wie die maenner ja so sind, hat er natuerlich keine ahnung was genau die lieber trinken. Aber er weiss dass der Vater gern Tequila mag, und beide sehr gerine rotwein trinken, welchen genau hat aber keiner von uns so genau begutachtet :D

Haettest du einen Ratschlag welche Marke oder so dir besonders schmeckt ?

0
xxxbreexxx 26.08.2014, 23:50
@Appolonia

Ich trinke fast keinen Alkohol, habe aber den Obstbrand mal probiert, der schmeckt für Alkohol ganz gut, Weihnachten trinken davon die Freunde und meine Familie etwas davon, und die trinken sonst auch alle gerne Rotwein.

Rotwein trinke ich eigentlich nicht so gern, trinke lieber Weißwein zu Fisch, aber meine Eltern kaufen immer den Rotwein aus Italien, da unser wir dort Leute kennen, die eigenen Wein anbauen, wie der heißt weiß ich im Moment nicht, könnte ich aber morgen Mittag mal fragen.

0

Portwein, gerne auch weiß. Letzteren kennt nicht jeder. Geschmacklich gefällt er meistens Frau und Mann - was bei anderen Alkoholika gar nicht immer so einfach ist.

Glenfiddich Whisky ist gut. Umso älter desto teurer, liegt aber irgendwo zwischen 30 und 50.

40 - 50 Euro für eine Flasche Wein??? Ist das für ein Gastgeschenk nicht reichlich übertrieben? Also für 10 Euro bekommst du schon einen recht guten Wein - also 1 Flasche, meine ich.

Ich würde mich wahrscheinlich am meisten über Captain Morgan freuen... besonders mit Cola schmeckt das richtig gut! ;)

Laessa 26.08.2014, 23:30

Sie will was vernünftiges Kaufen und keinen billigen Teenie Fusel mit dem ich noch nicht einmal mein Holz behandeln würde.

1
charles2520 26.08.2014, 23:40
@Laessa

ist doch Quatsch.. Alkohol ist Alkohol und wenn man etwas mit Geschmack haben will, sind antialkoholische Getränke doch viel attraktiver

0
Appolonia 27.08.2014, 05:07
@charles2520

Ja, DA muss ich Laessa sch on recht geben. Mir ging es um was anständiges^^

0

Findest du das für ein Gastgeschenk nicht etwas üppig? Wir wärs mit einer guten Flasche Sekt oder einer Flasche Wein?

Es könnte sonst sein, daß du die Eltern mit einem so teuren Mitbringsel in Verlegenheit bringst.

Appolonia 26.08.2014, 23:35

naah, die kennen mich schon gut. Aber die haben mir letztens das Hotel bezahlt, da wir alle zusammen im Urlaub wahren, danach habe ich sie leider nicht gesehen fuer eine weile und jetzt sehe ich sie mal wieder und moechte das auch als kleines Dankeschoen fuer die tolle Zeit mitbringen ^^

und Flashe Rotwein hatte ich ja im text geschrieben :) weiss halt nur nicht welcher da gut ist da ich nie rotwein trinke

0
washilfts 27.08.2014, 00:03
@Appolonia

Klar, dann siehts anders aus. Nimm eine Flasche Champagner, da kannst du nichts falsch maschen.

0

Was möchtest Du wissen?