Alkohol absoluter Beziehungskiller!

11 Antworten

Ich wundere mich immer wieder, dass junge Frauen überhaupt Gefallen an solchen Typen haben. Ist es die Männlichkeit solcher Kerle oder finden sie es toll, wie er sich anderen gegenüber aufführt wenn er besoffen ist? Das ist kein Beschützen sondern das ist pure, unkontrollierte Aggressivität. Was glaubst du denn, wie das weitergeht? Selbst wenn er eine Therapie macht heisst das noch lange nicht, dass er sauber wird oder bleibt. Schau dich doch mal um und erkenne, dass solche Beziehungen in den allermeisten Fällen ins Elend und die Frauen ins Frauenhaus treibt. Alkohol macht das Gehirn kaputt, und irgendwann weiß ein Alkoholiker nicht mehr, was er tut. Mach dein Leben nicht jetzt schon kaputt. Es ist nicht so, dass man nicht vom Alkohol loskommen kann, aber das gelingt sehr selten, denn die Rückfallrat ist sehr hoch. Der Weg dahin ist hart und macht die Partner nicht selten kaputt. Willst du dir das antun? Wenn der Alkohol über der Frau steht, hat sie keine Chance. Überleg es dir gut, denn ein Leben ist schnell vorbei.

Hallo! 1. er kennt seine Grenzen nicht (das wäre für mich das Schlimmste) 2. er wird nur aggressiv, wenn er Alkohol trinkt 3. sobald ich Polizei höre... da drehe ich nur durch 4. er geht jedes Wochenende feiern (Nöö bei mir nicht! ich würde ihm klar machen, dass sowas gar nicht geht) 5. ich kann dich überhaupt nicht verstehen.. wieso gehst du alleine nach Hause? Wieso lässt du ihn alleine? Also wenn er mein Freund wäre, würde er mit mir nach Hause gehen. BASTA. Wenn er diese Punkte nicht akzeptiert, dann gehe ich diese Beziehung nicht mehr ein. Ich möchte mit keinem Alkoholiker leben! Entweder ich oder das Alkohol. Und wenn er eine Therapie machen würde.. tschuldige, aber dann wäre er wirklich süchtig.

Ich schließe mich der Antwort von KruemelElfe vollends an.

Seit 3 Jahren bist Du nun mit ihm zusammen, seit 3 Jahren keine Änderung. Ich denke auch, daß das reicht. Nein, es war sogar viel zu viel Zeit, die Du ihm geopfert hast. Er wird das Problem nicht alleine in den Griff bekommen.

Alkohol trinken bei abzinenz auf cannabis?

Hallo. Ich muss 1 jahr abzinenz vorweisen wegen cannabis im Straßenverkehr. Seit April bin ich dabei und alle negativ. Nur wollte ich gerne wissen ob ich auch auf Alkohol verzichten muss, oder darf ich auch mal am Wochenende was trinken gehen. Seit April verzichte ich nämlich auch auf Alkohol. Kein einzigen Schluck getrunken.

Vielen dank

...zur Frage

Alkoholiker mit 17 Jahren?!

Hey, mein Freund trinkt schon seit er 14 ist so gut wie jedes Wochenende wenn er feiern geht, aber seit einem Monat trinkt er regelmäßig, sogar unter der Woche, wenn ich ihn mal besuche ist er betrunken, obwohl er am nächsten Tag zur Schule muss. Ich mach mir große sorgen um ihn, hab schon drüber nachgedacht vielleicht zum Jugendamt zu gehen oder so, aber er wird im August 18, keine Ahnung ob die dann einem überhaupt noch Hilfe anbieten. Und wenn ich den Alkohol wegnehme wird er sehr leicht sauer.. Hat jemand eine Idee was ich machen kann? Danke schonmal für jede Antwort

...zur Frage

Was ist schlimmer Kiffen oder Alkoholkonsum?

Also ich kiffe so gut wie jedes wochenende seit gut einem Monat. Davor hab ich fast jedes wochenende alkohol getrunken. Jetzt will ich wissen was schlimmer ist.

...zur Frage

Party, alkohol entzug?

Vielleicht kennt das ja jemand oder musste so etwas ähnliches durchmachen.. Ich gehe seit 3-4 jahren fast jedes wochenende feiern.. alkohol ist natürlich mittendrin.. nun habe ich länger schon beschlossen meine exzessiven nächte zu reduzieren.. kaum aber ist es wochenende und die ganze lust gehf wieder von vorne Los.. Ich habe das gefühl ich Kann mittlerweile nicht mehr ohne.. Ich muss abends immer wieder losgehen .. das kann doch irgendwid nicht sein.. Ich sehe nicht mehr so viel spaß außer dem sport noch andare dinge lieber zu tun.. lieber gehe ich abends dann wieder Los am wochenende.. ein normales leben führen wie früher undnicht mehr jedes wochenende losgehen..

Ich bin 23 LG

...zur Frage

darf man alkohol trinken wenn man den führerschein wegen cannabis verliert?

Hallo zusammen!
Ich habe meinen Führerschein im September verloren weil ich am Tag zuvor Kannabis konsumiert habe! Nun habe ich am 2.3.17 eine mpu! nun habe ich bis jetzt halt immer wieder am wochenende alkohol getrunken... und gestern meinte meine Mutter allerdings dass ich dies vielleicht unterlassen sollte... meine frage ist ob die mich auch auf alkohol untersuchen werden und ob es jetzt schon zu spät ist um mit dem trinken am wochenende aufzuhören? ich komme aus der schweiz und werde diese mpu in Bern haben.., danke für jede hilfreiche antwort! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?