Alkohol- Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

"Bier ist Geil!" - Zitat: Goethe

Spaß beiseite: Bier ist lecker, es gibt viele verschiedene "Geschmacksrichtungen", du kannst ja wenn du 16 bist verschiedene Biere probieren, vielleicht mit deinem Vater zusammen oder so was ;)

Du solltest Alkohol jedoch nur in verträglichen Mengen konsumieren, wenn du merkst, dass dir nicht gut ist lass es sein. Mit 16 darfst du legal Bier trinken, niemand zwingt dich dazu. Stoße doch mit deinem Vater am Abend deines Geburtstages mit einem Bier an oder so etwas. :)

Ich hab zu meinem 18. Geburtstag mein erstes Bier getrunken .......leider blieb es nicht bei einem .......nun bin ich recht standhaft beim Whisky und Korn .........

Die Entscheidung welche Menge du zu dir nimmst , kann dir keiner nehmen.

Letztlich bist du mit 16 rechtlich erlaubt leichten Alkohol zu dir zu nehmen.

Ich finde es aber absolut klasse das du dir diese Frage stellst , von daher ......trink ruhig eins, oder auch zwei , halt es nur in Grenzen. Gibt schon genug chaoten die die Straße runterrollen weil die ihre Beine in der letzten Kneipe gelassen haben.

Und die sind meist jünger als du

Also ich bin ja kein Fan davon Jugendlichen zum Alkohol zu raten oder zu sagen trinken ist okay.

Allerdings ist es dein 16ter, du willst kein Komasaufen, sondern mal ein Bier, kann ich verstehen, war ja auch mal jung.

Trink dein Bier, aber lass es nicht zur Gewohnheit werden. Alkohol hat schnell die Wirkung, dass man es immer mal wieder möchte...vorallem auf Feiern. Ein Bier wird dich schon nicht umhauen.

Viel Spaß beim Feiern sage ich nur.

Du weißt das Alkohol in deinem Alter schädlich ist,(auch für andere).

Ich weiß allerdings nicht ob im deinem Alter deine Leber noch entwickelt wird.

Ein Bier ok geht mal aber nicht immer ein Bier trinken,deine Enscheidung ,ob du deine Leber schädigen willst.

Wie gesagt ein Bier geht aber nicht immer trinken!

MfG 

Das ist voll okay :D schließlich ist es dein Geburtstag, außerdem der 16. Ab dem darfst du das ja offiziell ;) Zudem kann bei einem Bier nicht viel passieren. Also keine Sorge, du wirst dadurch nicht besoffen auf dem Boden rollen oder durch die Straßen rollen^^

Mich reitzt(e) sowas nicht, aber ich kanns verstehen und wenn man es nicht übertreibt, dann geht das wohl.

LG ErdeUndWind

Bin ebenfalls in einem Monat 16 allerdings war ich bereits mehr als ein mal betrunken. 😅 Respekt das du so lange ohne Alkohol ausgehalten hast. (Trinke (wenn ich mal trinke) nicht wegen dem Rausch sondern einfach weil ich den Geschmack von Bier einfach gut)

Es wäre nicht schlimm.

Wenn du es nicht machen würdest,wäre es auch nicht schlimm,aber ein klein wenig klüger.

So toll ist Alkohol auch wieder nicht,und wenn du ihn weg lässt,garantiere ich dir,versäumst du nichts.Jedenfalls nichts Gutes.

Ausprobieren kann man es mal ^^ aber nur wenn Freunde mit Trinken alleine kommt es komisch und ist auch Peinlich wenn die anderen nicht mit Trinken

Ein Bier zum 16. Ist okay ;) so lange du es nicht übertreibst mit Wodka oder Tequila. Ein Bis drei Bier als Anfänger sind ganz ok.

bin auch 16 und leb nicht in russland... wodka is jz nicht wirklich heftig hahahava ich hasse bier vom geschmack her. richtig bitter. mein tipp erstmal einen radler!

0

klar ist ein Wodka nicht heftig, aber ein aloch, vor allem mit energy oder saft, da man es nicht schmeckt, die Menge ist nicht nachweisbar

0

Mach was du für richtig haelst Bonn dir mal was!

Einmal kann man das machen... Gönn dir :) 

Lg DerEchteCruise

aka. pokesuchtie

Bier ist sehr bitter. Mein tipp: radler

ich liebe den Geschmack von Bier

0

Was möchtest Du wissen?