Aliexpress - Ware erhalten, Fake Ware und nun?

9 Antworten

Bei einer Rücksendung nach China verlierst Du durch den versicherten Versand wahrscheinlich mehr Geld, als Du für die Sachen ausgegeben hast. Und dann ist noch nicht klar, ob die Ware ankommt (lt. Empfänger).

Da geleimt wurdest, würde ich für die Ware, auf die Du noch Käuferschutzanspruch hast, den Käuferschutzantrag stellen und abwarten, was Dir geschrieben wird, was mit der Ware geschehen soll. Und, falls Rücksendung erwünscht, nur gegen Vorkasse des Rücksendeportos seitens des Verkäufers.

Es lohnt sich immer, mal vorher zu sehen, wie teuer solcher ECHTSCHMUCK im Allgemeinen bei anderen Shops ist....ich käme NIE auf die Idee in CHINA irgendwelchen Echtschmuck, wahrscheinlich zu Schleuderpreisen zu bestellen...da muss sich mein Hirn einfach einschalten.

Klar kannst Du mal auf die Post wackeln (nachdem Du die AGB des Shops gelesen hast zu Rücknahmen) und Dir erklären lassen, wie TEUER der RÜCKVERSAND (versichert) ist....dann werden Dir die Augen tränen und Du wirst zur Erkenntnis kommen, dass die Sache unterm Strich teurer ist als das ganze unter "Dumm gelaufen" zu verbuchen und aus dem Vorfall zu lernen.

Es sollte dir wohl schon klar sein dass das kein echtsilber ist aus china um den billigen preis. schreibs dir ab und behalt es dir. das ist schon sehr aufwendig die ware wieder nach china zu schicken und bestimmt teuer. normal wenn ich was aus china bestelle und das geld erstatte bekomme, muss ich nie die ware zurück schicken. also schreib mal den support an und frag nach. bitte nächstes mal nur beim juwelier gold, silber kaufen ^^

Was möchtest Du wissen?