alienware vs macbook pro

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich benutze ein MacBook jeden tag und es ist super verarbeitet, die Tastatur hat einen sehr guten Druckpunkt, bei Alienware empfinde ich es als Nachteil das die Teile so extrem schwer und Dick sind... Allgemein ist das eine ein Notebook fürs Arbeiten,Schreiben oder Facebook das andere zum BF3 zocken auf Ultra... also krasser Gegensatz...

MACs sind für komplette Arbeiter und Multimedialeute. Also wäre es für dich vielleicht gar nicht schlecht, aber:

und auch um zu zocken


Mit einem MAC zockt man nicht. Damit kann man auch nichts zocken. Die meisten MACs haben nicht einmal eine mobile Graikkarte, sondern nur den schwachen Intel Grafikchip. Intel HD 4000.


Alienwares hingegen sind vom Preis Leistungs Verhältnis im Keller. Genauso wie Apple. Die absolute Leistung jedoch ist für Gamer natürlich optimal, wenn mit einem Budget von 2200 Euro gut konfiguriert. Doch en solcher Laptop könnte niemals gegen einem Tower PC von 1300 Euro ankommen.


Verarbeitung bei beiden ist hochwertig. Ein Alienware wiegt auch gerne 5 Kg, ein MAC deutlich weniger.

ein Alienware m17x hat viel Leistung, aber das Macbook nicht, dafür ist es leichter falls du es rumschleppen willst, zocken kannst damit nicht wegen des Betriebssystems und der schlechten Hardware.

Würde das Alienware Notebook nehmen.

Was möchtest Du wissen?