Alienware 14, welcher RAM?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bezeichnungen hier sind interessant und ein wenig verwirrend.

Wenn ich es nun GANZ genau nehme, ist der Unterschied der folgende.

Das erste ist Low Voltage Arbeitsspeicher (eigentlich nicht von Belang in diesem Fall) der im Dual Channel Betrieb läuft.

Das darunter ist "normaler" Arbeitsspeicher, da jedoch Dual Channel nicht erwähnt wird, ist es denkbar dass dieser entweder auf einer Bank sitzt oder durch das BIOS auf Single Channel gestellt wurde.

Mit dem DDR3L machst du zumindest bestimmt nichts falsch. Allerdings sollte Alienware da die Beschreibungen/Bezeichnungen verbessern, denn so ist das nicht all zu Aussagekräftig.

Du wirst durch Low Voltage auf jeden Fall keinen Nachteil haben.

Sollte der andere jedoch wirklich nur Single Channel haben, würde das bremsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ECC RAM brauchst du nicht sofern du keinen eigenen Server betreibst. ECC ist unsinn für den privaten gebrauch und das geld nicht wert.

kauf den ohne ECC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Havege
13.06.2014, 03:25

Unsinn ist ECC auch im privaten Bereich nicht wirklich.

Preislich nimmt sich das nur wenig. Das Hauptproblem ist nur dass die wenigsten Boards es wirklich unterstützen.

Nebenbei solltest du dich mal informieren was DDR3L ist, tipp. Es hat nichts mit ECC zu tun!

0

Was möchtest Du wissen?