Alien,Arzt,werde ich dabei sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also werde erstmal Arzt. Hierzu brauchst du ein Abitur von 1,1. Wenn du das geschafft hast und alle Semester des Studium bestanden hast, und ebenfalls mit einer 1,0 abgeschlossen hast. Dan können wir nochmal weiter reden, ob sie dich nehmen würden. 

Schlauekrabbe 31.01.2016, 14:50

Und nicht zu vergessen: 

Das Studium dauert mindest 6 Jahre und dann kommt noch die Spezialisierung hinzu, die soweit ich weiß nochmal 5 Jahre dauert. Also 11 Jahre bist du soweit bist. Und dann will die NASA sicher noch Berufserfahrung haben. Also arbeitest du sicher nochmal 3-5 Jahre im Beruf. 

0

Da du weder in den USA wohnst, noch ein Studium hast, würde ich sagen nein. Außerdem gibt es bestimmt hunderte Menschen mit einer ähnlichen Idee, deshalb werden sie nur den Besten nehmen.

Du müsstest wahrscheinlich eine ohne Sicherheitsstufe früher schon gehabt haben. Sprich wenn jemand beim Pentagon gearbeitet hat hat er eher die Chance. Philipp Corso der damals die Wrackteile untersuchte war beim Militär tätig und im Pentagon. Es wäre auch wichtig dass du dich spezialisierst. Auf Kryptozoologie und auf Astronomie. Sonst sieht es schlecht aus.  

Sehr unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?