ALGII wohnungs suche

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo fana 1994 ich nehme an, dass du durch dein Arbeitslosengeld zu der Grenze gehörst, die einen Wohnberechtigungsschein benötigen.Hier ein Link für WBS: http://de.wikipedia.org/wiki/Wohnberechtigungsschein wenn du den hast, gehst du ins Arbeitsamt und erklärst die Situation eures Zusammenlebens. Laut deinem Passwort entnehme ich, dass du 20 Jahre alt bist. wenn das zutrifft, kann es sein, dass deine Eltern für dich bis zum 25 Lebensjahr aufkommen müssen. Solange ihr nicht verheiratet seid, sorgt jeder für sich selbst. Also schickt jeder zu seinen Job-Center Angebote und als Hauptmieter wird der jenige eingetragen der auch die Miete zahlt. Und dann kann man zusammen in eine Wohnung ziehen wobei man die 2. Person als Untermieter beim Vermieter anmelden muss.

Was möchtest Du wissen?