AlgI nach kurzer Teilzeitbeschäftigung nach Elternzeit?

1 Antwort

Meines Wissens musst du das bei der Agentur für Arbeit extra beantragen,von selber machen sie das nicht,machen kannst du das meiner Ansicht nach dann,wenn du vorher mehr als 10 % mehr Bruttoeinkommen hattest,als das was zur Berechnung des ALG - 1 heran gezogen wurde !

Dann wird nicht aus den letzten 12 Monaten ( 360 Tagen ),sondern von den letzten 24 Monaten ( 720 Tage ) der Anspruch berechnet.

Was möchtest Du wissen?