algenentfernung auf steinen

1 Antwort

Hallo,

Steine aus dem AQ nehmen und auskochen oder abbürsten, in 10%ige Salzsäure kannst du die auch "einlegen" - aber Vorsicht beim Hantieren mit der Säure, danach natürlich gut und ausreichend wässern

Wie reinigt ihr euer Lochgestein ( Aquarium )?

Hallo Hobbyfreunde der Aquaristik...

Ich habe schon sehr lange ein Malawi-Becken, doch über die Jahre hinweg sind die Lochgesteine sehr dunkel geworden. Sehr feine Algen haben sich anscheinend tief in die Steine angesiedelt und so sehen diese nicht mehr so schön aus. Habt ihr irgendwelche Tips wie man die Steine reinigen oder behandeln kann, daß sie wieder die helle Farbe besitzen ? Mit einer Wurzelbürste und heißem Wasser habe ich es schon versucht, doch es brachte kein Erfolg.

...zur Frage

Muss ich mir bei einem 110 Liter Aquarium Gedanken wegen der Statik machen?

Hallo,

Ich habe mir vor ein paar Tagen den Wunsch erfüllt, und mir in meiner neuen Wohnung wieder ein Aquarium zugelegt. 110 Liter, Höhe 81 cm, Tiefe 36cm, Breite 45cm. Da ich im oberen Geschoss wohne (Zweifamilienhaus) kam mir nun letztens der Gedanke - was, wenn das Ding plötzlich bei den Nachbarn im Wohnzimmer landet ? Wiegt ja doch schon einiges...

Habe von Statik usw leider überhaupt keine Ahnung. Muss ich mir Gedanken machen oder ist das bei dieser Grösse noch völlig unbedenklich?

...zur Frage

Muscheln und Steine aus der Ostsee ins Aquarium legen, geht das einfach so?

Als ich an der Ostsee war habe ich Muscheln und Steine mitgenommen, um die in mein Aquarium zu legen. Das ist ja mit Süßwasser gefüllt, muss ich da mit den Muscheln und Steinen noch etwas machen, oder kann ich die einfach reinlegen? Danke

...zur Frage

Kann man ein 240-l-Aquarium auf ein Parkett in der Nähe der Lagerwand legen?

Das Haus ist 40-50 Jahre alt. Parkett knarrt nicht.

...zur Frage

Hilfe! Nach 6 Tagen schon Algen im neuen Aquarium?

Hallo zusammen!!

Ich habe seit 6 Tagen mein erstes Aquarium. Es ist ein gebrauchtes Aquarium (180 L). Ich habe bereits Pflanzen im Aquarium, Steine und schwarzen Kies am Boden. Nun, nach 6 Tagen, bildet sich eine komische gräuliche Schleimartige Schicht auf dem Boden, an den Steinen, einfach überall. Es schwimmt nicht rum, es bleibt einfach an allem haften, bewegt sich aber mit dem Wasser und "schwebt" irgendwie. Was ist das? Habe ich schon jetzt Algen im Aquarium? Was kann ich tun? Hilfe!!

...zur Frage

Algen im Aquarium? Brauche Rat

Ist es normal, dass sich viele Algen im Aquarium bilden, obwohl nur Steine darin sind? Sie sind weißlich und ziehen Fäden! lg Selina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?