Algarve (Lagos/Vilamoura) im Mai?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Wassertemparatur hängt vor Allem vom Wind ab. Herrscht lange Nordwind, dann sinds nur 18-19 Grad, ist Süd,- oder südostwind aus Richtung Afrika, haste über 20 Grad.

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, dann bevorzuge die kleinen felsumstandenen Badebuchten an der Felsalgarve um den Ort Carvoeiro. Die sind windgeschützt, da kann man selbst im Winter am Strand liegen, ich war vorigs Jahr am 28.2. dort zum baden, Luft in der Sonne 30 Grad, Wasser so ca. 18-19 Grad, das ging. Mai ist eigentlich eine schöne Reisezeit für die Algarve, alles grün , günstige preise und kein Trubel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, so schön die Algarve um diese Jahreszeit ist, Schwimmen geht garnicht. Vor Mitte/Ende Juni kann man`s vergessen. Anfang Mai könnte es eventuell an der Costa Blanca möglich sein, da habt ihr Chancen und dort gibt es auch sehr schöne Ecken, z.B. bei Javea. Tourismus gibt es dann auch noch nicht soviel. Ich könnte euch das Häuschen eines Freundes empfehlen. Es ist für 6 Personen und hat einen eigenen Pool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?