ALG2-Vermögen angeben trotz Gütertrennung Muss Partner Vermögen von vor Ehe (mit Gütertrennungsvertrag) bei Antrag auf ALG II angeben?

5 Antworten

Aber bestimmt. Wenn man Verheiratet ist, ist man für seinen Partner auch mit Gütertrennung Unterhalts-pflichtig. Den Steuervorteil bekommt man ja auch.

Wenn ihr eine BG bildet, seid ihr beide im Leistungsbezug - auch wenn es nur Aufstockung sein sollte. Alle BG-Mitglieder müssen ihr Vermögen offenlegen.

Nach meinem Verständnis spielt der Güterstand nur im Fall der Scheidung eine Rolle.

Gewerbe rückwirkend abmelden wie lange geht das?

Guten Tag ich möchte mein Gewerbe rückwirkend zum letzten Jahr 1.08.2017 abmelden da ich keine Einkünfte habe und auch keine Steuernummer. (alles lief über mein Mann seine Steuernummer der hat sein Gewerbe November abgemeldet). Nun meine Frage geht das überhaupt? Muss ich bei Gewerbe Abmeldung das Datum angeben?

...zur Frage

begründung alg 2?

was soll ich als begrüdung angeben weshalb ich antrag auf alg2 stelle bzw alg 1

da ich ü 25 bin und geld fürs essen brauche und meine eltern nicht für mich aufkommen ohne nachweise???

...zur Frage

auto besitz bei wohngeld antrag

Hallo Leute bitte um Antworten, wenn ich ALG II beziehe, Kindergeld bekomme, und auch Wohngeld, einen Lebensgefährten habe, muß ich beim Wohngeldamt oder wo ich ALG II beantragt habe, angeben dass ich auch ein Auto habe, und wenn ich dies nicht tue, was kann mir passieren

...zur Frage

Frage zu Anlage VM bei ALG II - Antrag

Wenn ich bei Anlage VM die Daten meines Kraftfahrzeuges angeben muss, welche Auswirkungen haben die dann für mich? Was bringt denen das?

Danke im voraus! mfg

...zur Frage

Wie schütze ich Vermögen meiner Mutter vor Gang ins Altersheim vor Zugriff der Pflegeversicherung?

Meine Mutter muß in absehbarer Zeit ins Altersheim (in ca, einem halben Jahr, spätestens in ca. 2 Jahren). Ihr Lebensgefährte ist gestorben und sie baut dramatisch ab. Sie hat ein gewisses Vermögen angehäuft (Geld was sie bei Banken angelegt hat), ansonsten besitzt sie nichts Nennenswertes. Sie hat 2 Kinder und ist geschieden von meinem Vater). Da wir (meine Mutter und die beiden Kinder) es schade fänden, wenn das ganze mühsam angesparte Vermögen dann für Ihre Pflege draufgeht- weiß jemand wie das rechtlich gehandhabt wird? Wie viel Geld darf sie offiziell behalten, auf welche Art könnte sie das Vermögen verschenken,anlegen oder sonst was, so daß es dann nicht mehr angegriffen wird? Wie läuft das überhaupt mit einem Altersheim und der Bezahlung desselben? Weder meine SChwester noch ich können sie aus verschiedenen Gründen zu uns in private Pflege nehmen. We

Wer weiß Rat?

...zur Frage

Gütertrennung in der Ehe, muss der Partner einwilligen?

Habe ein größeres Einkommen als der Ehepartner und beabsichtige eine Eigentumswohnung als Altersvorsorge zu kaufen. Im Scheidungsfall und in der Rente, möchte ich nicht, dass er sich, wie es sich abzeichnet, auf meinen Lohn und Mühe ausruht. Muss er beim Notar zustimmen oder kann er Gütertrennung ablehnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?