Alg2 und Teilzeitjob, ist mein Rechnungsweg richtig?

...komplette Frage anzeigen Rechnung - (ALG2, Zusatzverdienst)

3 Antworten

Hochgerechnet auf 21,75 Arbeitstage im Monat erhältst Du brutto 739,50 €.

Ergäbe ( Gleitzonenberechnung Brutto-Netto-Rechner Midijob ) knapp 600,-- Euro netto.

http://lohnrechner.com.de/Gleitzonenrechner.php

Es bleiben 100,-- Euro anrechnungsfrei - von der Differenz ( bis 600,--  ) bleiben Dir 20% = 100,-- Euro = 200,-- Euro mehr monatlich zur Verfügung, als wenn Du keinen "Nebenjob" hättest.

http://www.hartziv.org/freibetraege-einkommen.html


Beispielrechnung bei Einkommen über 450 Euro........

Es geht einfacher: 100 Euro anrechnungsfrei, der Rest geht mit 80% in die Verrechnung.

Beispiel 450 Eurojob. Davon bleiben dir 170 Euro.

vannymimi 26.07.2016, 20:46

Es geht hier um Teilzeit und ob meine Rechnung richtig ist?  Aber Danke trotzdem für deine Antwort. 

0
Nashota 26.07.2016, 20:51
@vannymimi

Bleibt immer dasselbe. Wenn du 580 Euro 80% abziehst, bleiben 116 Euro.

0

wenn wir annehmen deine wohnung kostet 375 euro, dann kommt deine rechnung ca. hin. der freibetrag sind 216 euro und die werden nicht angerechnet.

vannymimi 26.07.2016, 21:25

260 kalt und 413 warm inkl. nk/heizung

0

Was möchtest Du wissen?