ALG2 Leistungen für Neugeborenes

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alleinerziehende Mutter 359 € Regelsatz, Kind 215 € Regelsatz; wenn nur ein Kind: 129 € Alleinerziehungs- Mehrbedarf für Mutter. Dazu angemessene Unterkunftskosten plus Heizung = Gesamtbedarf. Auf diesen Bedarf werden angerechnet (also davon "abgezogen") alle anrechenbaren Einkommen (z.B. Kindergeld, Unterhalt/svorschuss, Elterngeld, Erwerbseinkommen abzgl. Freibeträgen). Was danach ggf. an Bedarf übrig bleibt und nicht durch Wohngeld gedeckt werden könnte, wird (bei Anspruch)durch ALG2 gedeckt.

http://hartz.info/index.php?topic=7.0 ..und schau dort auch mal in der Ratgeber- Rubrik in den Ratgeber "Schwanger und Hartz IV - Eltern von Kindern unter 3 Jahren und danach"

Was möchtest Du wissen?