Alg2 für 1,5 Monate zurück zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an wie hoch euer individueller Bedarf ist,also was euch an vollen Leistungen zustehen würde wenn es gar kein Einkommen geben würde und was du dann im September und Oktober an Brutto und Nettoeinkommen erhalten würdest,dazu kämen dann noch sonstige Einkommen wie z.B. Kindergeld und Unterhalt / Unterhaltsvorschuss und wenn du noch Elterngeld bekommst das auch !

Würdest du noch Betreuungsunterhalt für dich bekommen,weil dein Kind das 3 Lebensjahr noch nicht vollendet hat,dann käme das als Einkommen natürlich auch noch dazu.

Einkommen wird nach dem so genannten Zuflussprinzip angerechnet,also in der Regel in dem Monat wo es dir auf dem Konto zufließt,sollte die Anrechnung im Zuflussmonat nicht mehr möglich sein,weil Leistungen für diesen Monat schon erbracht worden,dann wird es im Folgemonat nach dem Zufluss angerechnet.

Wenn du also dein Einkommen noch im September auf dein Konto bekommst,dann wird es auch auf die Leistungen angerechnet die du für September erhalten hast und dann kommt es zur Rückforderung.

Bekommst du dann für Oktober noch die Leistungen die euch bis zu eurem Bedarf fehlen und kommt dein Einkommen aus Oktober auch im Oktober aufs Konto,dann muss wieder anhand deines Brutto / Nettoeinkommens berechnet werden ob und wenn ja was euch noch zugestanden hat.

Würde das anrechenbare Erwerbseinkommen aus Oktober eure Aufstockung für den Oktober decken,dann muss die gesamte Aufstockung für den Oktober auch zurück gezahlt werden.

So kommt man dann auf diese 1 1/2 Monate in denen es dann auf jeden Fall zu einer Rückzahlung kommen würde,wie hoch diese ausfällt kommt wie gesagt auf das dann erzielte zusätzliche Erwerbseinkommen an,dass nach Abzug von Freibeträgen noch nicht berücksichtigt wurde.

nein, weil du alleinerziehend bist

ihr dürft eigentlch alles machen und habt totale narrenfreiheit

warum gebt ihr das jedes mal extra an?

das macht gar keinen unterschied, für nichts

ja, du musst es zurück zahlen, dafür bekommst du lohn

klingt komisch, aber ist so

der halbe monat, da müsste man gucken, das wahrscheinlich nicht, da es nicht reichen wird

aber oktober musst du auf jeden fall zurück zahlen

Ich habe darauf hingewiesen, dass ich Alleinerziehend bin, weil dadurch klar ist, dass kein zweites Einkommen vorhanden ist. 

0

Was möchtest Du wissen?