ALG2-Frage wegen Eingliederungsvereinbarung und Jobbörse?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es gibt keinen account ohne sachbearbeiter. eigentlich ist es vollkommen in ordnung. du gibst deine daten ein, du gibst deine stärken ein und siehst was an post hin und her geht. das ist wunderbar. der sb gibt deine bewerbungsvorschläge dort rein. du bewirbst dich und kannst dort einstellen, dass du dich beworben hast. das erspart einen haufen papier und zeit und kosten.

der datenschutz ist trotzdem weiter gewährleistet. also beschäftige dich in ruhe damit und lass dich nicht aufhetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?