ALG2-Bescheid bei Selbstständigkeit falsch berechnet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Ganze lässt sich von hier aus nicht wirklich nachvollziehen.

Du hast insofern Recht, als bei Einkommen aus Selbständigkeit ein Durchschnitt über den Bewilligungszeitraum zu bilden ist.

Das Erwerbseinkommen deines Mannes aus unselbständiger Arbeit ist hingegen im Grundsatz im jeweiligen Zuflusmonat exakt anzurechnen, während das Heizkostenguthaben gar kein Einkommen darstellt, sondern quasi als Überzahlung aus der Vergangenheit direkt die Kosten der Unterkunft betrifft und voll angerechnet wird.

Widerspruch gegen die Rückforderung und ab zum Anwalt mit Beratungsschein.

@ eddi,

das war ja nicht die frage,oder? wenn ich als angestellter jeden monat mit 2-3000€ nach hause gehen würde wäre ich sicherlich sorgloser und nicht selbständig aber wir hier oben im norden müssen das beste aus der situation machen.

Hi, bist du irgendwo in der Nähe von Berlin? Ich kenne dort einen Verein der hilft dir kostenlos: LG babs

nein leider nicht, aber ich schau mal ob ich hier in der Nähe Hilfe finde.Danke!

0

Wieso selbstständig und dann noch Hartz4 brauchen,das kann ja nicht sein ,arbeiten wo kein Geld rum kommt ,entweder ich beziehe Hartz4 oder nicht ,aber so mit Aufstockung und so ,da ist man immer der benachteiligte .Ich würde sagen entweder ganz oder gar nicht.

nein das stimmt nicht das ist gut dass Leute die ALG2 kriegen die Gelegenheit bekommen sich Selbstständig zu machen ohne dafür finanziell bestraft zu werden (aufstockung) In den meisten fällen funktioniert das auch dass die Personen irgendwannmal die Aufstockung dann nicht mehr brauchen.

0

@Eddy63

Wenn du von der (Rechts)Materie schon keinerlei Ahnung hast, solltest du nicht auch noch den Moralapostel spielen.
Was du sagen würdest, ist sowas von Banane ... würde ich sagen ...

1
@VirtualSelf

wieso soll ein alg II empfänger nicht die möglichkeit bekommen, sich selbstständig zu machen und so vom hartz runterzukommen???? dass ist genauso, wie mamis in elternzeit auch ihr abitur nicht machen dürfen (WAR BEI MIR DER FALL) aber dann einen 1 euro job angedreht bekommen, weil man dann ja später die chance hat rauszukommen oder wie??

0
@VirtualSelf

Wieso redest du so negativ, bei uns ist das gleiche. Mein Mann hat sich vor knapp 3 Jahren selbsständig gemacht mit einer KFZ-Werkstatt ohne Kundenstamm iregdenwoher. Und im nächsten halben Jahr ist absehbar, dass wir keine Aufstockung mehr brauchen. Dann müsstest du genauso bei denen schimpfen, die ein Vollzeitjob ( Friseure, Floristen u. a.), dass diese aufstocken tun. Denn wenn man wie mein Mann 50 ist, bekommt man, was wir probiert haben, ganz schwer eine Arbeit. Und deswegen haben wir uns diesen Schritt durchgerungen, was uns auch nicht leicht viel, da wir ja für Ausstattung ein Darlehen nehmen mussten. Aber wie gesagt, es sieht so aus als hätten wir es geschafft.

0

Mch dir für jeden Monat eine Einnahme - Ausgabe Tabelle ( nach Arge Vorgaben ),so kannst du nachvollziehen und notfalls auch belegen ob die Zuzahlungen bzw.Rückzahlung berechtigt ist.

Was möchtest Du wissen?