ALG2 Aufstockung und Krankengeld?

3 Antworten

der betrag vom jobcenter wird weiter aufstockend gezahlt. du bringst die abrechnung des krankengeldes und deine kontoauszüge zum jobcenter und dann wird neu gerechnet.

Ausbildung + Nebenjob! Abzüge?

Am 21. August fängt meine Ausbildung als Bankkauffrau an. Aufgrund finanzieller Notlage habe ich mich entschlossen zu jobben (450€ Nebenjob im Modegeschäft) bis die Ausbildung anfängt und auch während der Ausbildung um einfach etwas dazu zu verdienen, da mir von dem Ausbildungsgehalt durch Abzüge (Sozialversicherungen etc. + da ich bei meinen Eltern noch wohne, zusätzlich Miete, Fahrtkosten, KFZ-Versicherung zahlen muss) nicht mehr viel übrig bleibt. Eltern sind beide arbeitslos.

Folgende Frage: Die Abzüge vom Ausbildungsgehalt sind verständlich.

Wie ist es nun bei dem Nebenjob, wird mir davon was abgezogen bzw. wird mir etwas angerechnet? Ich bekomme weder BAB, noch sonstige andere Hilfen oder finanzielle Unterstützung wie BaföG oder ähnliches.

Auf hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen :)

...zur Frage

Welche Möglichkeiten gibt es außer BAB noch um neben dem Ausbildungsgehalt zusätzlich finanzielle Unterstützung zu bekommen?

...zur Frage

Gibt es bei Krankheit außer Krankengeld finanzielle Hilfe/Unterstützung?

Hallo, ich bin Arbeitnehmer und beziehe derzeit Krankengeld von meiner Krankenkasse, da ich seit Ende Juni krankgeschrieben bin. Ich habe hohe monatliche Verpflichtungen, muss u.a. Zinsen für unser Haus bezahlen. Ich habe einmal gehört, dass man von irgendeiner Institution finanzielle Unterstützung (kein Kredit!) erhalten kann, damit man nicht in eine finanzielle Schräglage gerät. Kann mir bitte diesbezüglich jemand einen Tipp geben?

...zur Frage

ALG2 - Zuflussprinzip bei erstem Ausbildungsgehalt

Hallo,

gilt das Zuflussprinzip (Lohneingang Konto) auch beim ersten Ausbildungsgehalt ? Habe zu der Thematik beim Übergang von ALG2 Bezug zu Ausbildungsgehalt keine klare Antwort gefunden !

Wie sieht es bei zusätzlichem BAB (Berufsausbildungsbeihilfe) aus ? Ausbildungsgehalt wird im Folgemonat gezahlt, doch BAB wird schon am Ende vom Monat gezahlt. Demnach würde für den Übergangsmonat BAB angerechnet werden und der erste Ausbildungslohn nicht ?

Wäre dankbar um Antworten !

Liebe Grüße

...zur Frage

Wieviel Wohngeld bzw. BaB in Ausbildung?

Schönen guten Tag alle miteinander,

fange zum 01.08 sehr wahrscheinlich eine Ausbildung an. Der Punkt ist wenn ich die Ausbildung beginne muss ich alle kosten selber tragen und nicht wie jetzt bei der Einstiegsqualifizierung werden diese zum Teil übernommen. Ich habe ein Einkommen der Eq von 216 Euro, bekomme 184.- KG und 182,- Alg2. Meine Miete beträgt 477,84 mit Strom. Meine Sachbearbeiterin meinte das wenn ich die Ausbildung beginne, alle kosten selber Tragen muss und ggfs. Bab aufstockung bekomme bis Maximal 730.- wenn man meine 120 Euro Fixkosten dazu nimmt bin ich bei 597 Euro das heißt ich hätte für den Gesamten Monat noch 130 Euro. Kann das so sein oder kann ich noch irgendwelche Hilfen bekommen wie Wohngeld oder ist vielleicht sogar Bab doch mehr ?

Ich danke jetzt schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Krankengeld von wem?

Hallochen, ich hab da ne Frage. Und zwar geht es darum, meine Freundin hatte von letztes Jahr September bis dieses Jahr August ein freiwilliges soziales Jahr gemacht, dort hat sie auch jeden Monat Gehalt von denen bezogen. Nun war es aber zwischendurch so, dass sie mal einen Monat und dann nochmal einen Monat lang krankgeschrieben war und für die Zeit in der sie krankgeschrieben war, bekam sie kein Gehalt und hätte dafür ja eigentlich von der Krankenkasse Krankengeld bekommen müssen. Nun ist die Sachlage so, dass sich die Krankenkasse weigert, das noch fehlende Krankengeld zu zahlen, da der Arzt irgendwie immer etwas anderes auf den Krankenschein geschrieben hat. Muss jetzt der Arbeitgeber das restliche Gehalt auszahlen oder wie ist das? Es sind immerhin bisschen was über 800€.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?