ALG2 - Zuflussprinzip bei erstem Ausbildungsgehalt

2 Antworten

Ich weiß nur ...das ich schon Geld auf Seite lege....weil ich sonst evtl. einen Monat überbrücken muss......meine Tochter muss ihre Verdienstabrechnung vorzeigen....ich glaube jeden Monat solang sie noch etwas Alg2 erhält...frag mal beim Jobcenter nach...:) lg blümche

Bringt mir leider keine Antwort auf meine Frage, trotzdem danke und viel Erfolg im Leben

0

Zuflussprinzip GILT auch in Bezug auf die Ausbildungsvergütung, wobei ggf. der Leistungsausschluss des § 7 Abs. 5 SGB II zu beachten ist.

Hast du in Folge des Leistungsausschlusses keinen Anspruch gilt für den Monat der Arbeitsaufnahme, dass gem. § 27 Abs. 4 SGB II die Leistungen als Darlehen erbracht werden können (können bedeutet an dieser Stelle eingeschränktes Ermessen und damit in der Regel ein "Müssen").

Dieses Darlehen ist nach § 42a Abs. 5 SGB II erst NACH der Ausbildung zu tilgen, weshalb einige Sachbearbeiter damit rumzicken.

Für BAB gilt obiges entsprechend.

Ist die Einkommenserklärung der Eltern für BAB notwendig, wenn man in Zukunft eine eigene Wohnung hat?

Hallo,

ich wollte gerne wissen, ob die Einkommenserklärung der Eltern für BAB (Berufsausbildungsbeihilfe) notwendig ist.

Ich kriege eine kleine Wohnung, wo ich alleine wohnen werde. Momentan bin ich gerade dabei den BAB Antrag fertigzustellen, um dies zu machen fehlen noch die Einkommenserklärungen meiner Eltern. Sind die den überhaupt relevant, wenn ich doch mir alleine und nicht mehr von meinen Eltern abhängig bin?

Wenn ich noch bei meinen Eltern wohnen würde und BAB beantragen würde wäre dies verständlich, da geprüft werden soll, ob das überhaupt nötig ist. In meinen Fall wäre es so, ich bin auf mich alleine gestellt.

Mein Ausbildungsgehalt beträgt 675€, die Miete + NK beträgt 270 €.

...zur Frage

Welche Gelder stehen mir zu? Ausbildung mit Kind?

Hallo ihr Lieben!

Ich beginne zum September eine Ausbildung (Vollzeit) mit einer monatlichen Ausbildungsvergütung von 600 brutto, ungefähr 477 netto. Nun ist es aber so, dass ich bereits seit über 2 Jahren alleine wohne und ein kleines Kind (fast 3) habe, für das ich aufkommen muss. Ich erhalte zwar Unterhaltsvorschuss und Kindergeld für mein Kind, für mich allerdings nicht, da ich im Streit mit meinen Eltern stehe und die Zahlungen eingefroren wurden, da sie einer Zahlung an mich nicht zustimmen. Da ich aber eine Miete von knapp 590 Euro bezahlen muss (liegt bei uns in der Stadt im ALG2-Satz, habe die Wohnung vor einem Jahr genehmigt bekommen), komme ich mit dem Geld absolut nicht aus. Laut BAB Rechner steht mir auch nichts zu. Welche Möglichkeiten habe ich noch, um meinen Lebensunterhalt und den meines Kindes zu finanzieren? Eine kleinere Wohnung ist nicht möglich, wir leben schon auf kleinem Raum und Unterhalt zahlt der Kindsvater nicht, deshalb auch Unterhaltsvorschuss.

Liebe Grüße

...zur Frage

BAB Bearbeitung / Nachzahlung?

Hallo. Und zwar werde ich dieses Jahr eine Lehre anfangen ab 1.September 2012. Ich muss dazu BAB beantragen da ich nicht sehr viel verdienen werde. Ich muss dazu sagen das ich einen eigenen Haushalt habe. Meine frage wäre jetzt folgende...

Wenn ich angenommen Anfang Juli BAB beantrage und dies ja nach eigener Erfahrung fast 3Monate dauert wie verhält sich das mit dem Arbeitslosengeld 2?

2009 habe ich von der Agentur für Arbeit eine Aufforderung bekommen das komplette Geld von dem Zeitraum der Bearbeitung zurück zu zahlen. Jetzt weiß ich nicht mehr wie das mit dem BAB war...bekomm ich von denen eine Nachzahlung da es ja ab Antragsstellung bezahlt wird oder verrechnen die das gleich mit der Agentur für Arbeit?

Ich hoffe man versteht halbwegs was ich will :) Lg und danke für eure Hilfe schon mal

...zur Frage

Zuflussprinzip bei Kündigung (vorher Aufstocker, nun ganz Alg2)?

Vielleicht ist hier ja jemand bei der Ahnung hat und mir weiter helfen kann.


Es geht um folgendes:

Mein Freund wird zum 31.08.2017 gekündigt. Da sein Lohn nicht für unsere 4köpfige Familie reichte, haben wir aufstockende Leistung Alg2 bekommen.

Nun ist es ja so das sein Lohn rückwirkend gezahlt wird und Alg2 ja im voraus.

Sein Lohn für August bekommt er am Ende des Monats.

Darf dieser Lohn für September (das Geld vom Amt für September kommt ja auch Ende August) auf den eigentlichen kompletten Alg2 Satz angerechnet werden, so das wir für September auch nur die aufstockende Leistung bekommen und ab Oktober dann komplett Alg2??

Oder wird ab September komplett Alg2 gezahlt?(Bescheid vom Amt ist noch nicht da...)


Ich hoffe das ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe und freue mich über Antworten! :)


...zur Frage

Bekomme ich Berufsausbildungsbeihilfe wenn Stiefvater hohes Einkommen hat?

Ich bin 18 jahre alt un würde gerne ausziehen. Da mein Ausbildungsgehalt im Monat 400€ beträgt, kann ich mir so keine Wohnung leisten. Ich würde gerne BAB beantragen, da meine Mutter sowie mein leiblicher Vater kein Einkommen erzielt. Allerdings habe ich einen Stiefvater, der ein hohes Einkommen erzielt. Nun zu meiner Frage: wird mein Stiefvater bei der Berechnung der BAB mit einbezogen? (Er hat mich nicht adoptiert)

Würde mich sehr über eine Antwort freuen:)

...zur Frage

Wird Berufsausbildungsbeihilfe im Voraus gezahlt oder danach?

Hallo, ich habe ein Schreiben bekommen wo drin steht das ich bis zum 30.10 Bab erhalte. Bekomme ich dann am 30.09 das letzte mal oder am 30.10?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?