ALG2 - Versicherung über Mutter

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was heißt über Mutter laufen lassen? Soll sie Halter oder Versicherungsnehmer sein? Halter lieber nicht, jedoch kann sie sehr wohl VN sein. Das ist doch egal für wie viele Fahrzeuge eine Mutter als VN gemeldet ist. Du bist Halter und deine Ma VN, frag einen Versicherungsmakler!

Kylei 01.09.2013, 22:03

Ich werde der Halter sein, sie soll die Versicherungsnehmerin werden. Nun kommt mir die Frage auf, ob sie das machen darf, obwohl sie Hartz IV bezieht.

0
BenniXYZ 02.09.2013, 12:56
@Kylei

Ja darf sie, denn der Vertrag besteht mit einer Versicherung. Jedoch gehört ihr das Auto nicht. Es gehört dir. Deine Mutter versichert es nur. Und den Vertrag kann noch ganz wer anders bezahlen. Du oder eine Oma.... Was geht es das Jobcenter an? Die prüfen nur das Vermögen. Wenn ihr eine Bedarfsgemeinschaft seid, kann es jedoch anders sein, weil dann dein Vermögen und das Vermögen deiner Mutter zusammen gerechnet wird. In dem Fall sollte lieber die Oma Halter sein und deine Mutter Versicherungsnehmer, du bist Fahrer.

0
Kylei 02.09.2013, 15:53
@BenniXYZ

Wir leben zwar alle zusammen, aber für mich zahlt das Jobcenter nichts mehr, da ich meinen Lebensunterhalt selbst begleichen kann (Nettoeinkommen 820€). Meinst du, dass die dann noch was dagegen hätten ?

0
BenniXYZ 02.09.2013, 21:00
@Kylei

Nein, dann kann das Jobcenter nichts dagegen haben, es ist dein Auto und du bist bei denen raus aus der Zahlung. Deine Mutter versichert es nur. Sie könnte 20 Autos versichern, Hauptsache sie gehören ihr nicht, also sie ist nicht der Halter.

1

Dann müsste sie begründen, warum sie zwei Autos hat. Außerdem ist der Schadenfreiheitsrabatt beim tweiten Fahrzeug nicht automatisch wie beim ersten.

Ja da hat deine Mutter völlig recht ,das es nicht geht das dein Auto auf sie läuft bei Hartz4 muss deine Mutter froh sein wenn sie ein Auto haben darf.

Was möchtest Du wissen?