ALG1 und minijob abzug yes or no?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solange dein Vater zu seinem ALG - 1 keine Sozialleistungen zusätzlich beantragen müsste,weil er nur mit dem ALG - 1 euren Lebensunterhalt nicht sichern könnte,hätte dein Einkommen keinen Einfluss auf das ALG - 1 deines Vaters !

Wenn dein Vater aber selber einen Nebenjob annehmen möchte,dann muss er das vorher der Agentur für Arbeit mitteilen,die Beschäftigung darf pro Woche keine 15 Stunden betragen und alles was über 165 € ( Freibetrag ) verdient würde zieht man deinem Vater vom ALG - 1 ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
10.11.2016, 05:37

Danke dir für deinen Stern !

0

Bin mir da nicht sicher, aber du bist eine eigenständige Person und verdienst dein Geld. Dein Vater müßte sicher Abzüge hinnehmen wenn er auf 450,00 arbeiten würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heidrun1962a
08.11.2016, 17:34

nicht bei ALG1 sondern nur bei ALG 2 (Hartz4)

0

Nein, bei Alg1 ist das meines Wissens kein Problem. Das wird es erst bei Alg2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?