ALG1 oder ALG2 oder was ganz anderes ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bis zur Vollendung des 3 Lebensjahres des jüngsten Kindes musst du der Vermittlung in Beschäftigung nicht zur Verfügung stehen,dazu gehört dann natürlich auch eine Maßnahme,die du nicht machen musst,du musst nur sagen das du dein / die Kinder bis zum 3 Lebensjahr selber betreuen möchtest,dann sollte sich das mit der Maßnahme auch erledigt haben !

Und solange du keine Leistungen vom Jobcenter bekommen würdest,also nicht im Leistungsbezug wärst,musst du schon mal gar nichts.

Es ist korrekt das dir vom Kindsvater min. bis zum 3 Lebensjahr dann Betreuungsunterhalt zustehen würde,diesen musst du aber erst mal bei im Anmelden und bekommen würdest du auch nur dann etwas,wenn er den zustehenden Unterhalt für das / die Kinder gezahlt hätte und dann noch über seinem Selbstbehalt von derzeit 1200 € Netto liegen würden.

Wenn du deinen Anspruch von 12 Monaten Arbeitslosengeld aufgebraucht hast und keine neue Anwartschaftszeit erfüllt hast,dann hast du auch keinen Anspruch auf ALG - 1 mehr.

Dazu hättest du dann wieder innerhalb von 2 Jahren min. 1 Jahr Versicherungspflicht nachweisen müssen,also wieder Beiträge in die Arbeitslosenversicherung abgeführt haben.

Hast du deinen Antrag denn schriftlich gestellt und einen Ablehnungsbescheid bekommen ?

Wenn ja,hast du fristgerecht einen schriftlichen Widerspruch eingelegt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Jobcenter kann dich nicht in eine Maßnahme stecken und nichts bezahlen  Versuche mal den Umweg über die zuständig Regionaldirektion den Es gibt viele schwachsinnige Maßnahmen die das jobcenter leider finanziert die aber  unzumutbar sind..

Die kanst du  auch ablehne da sie kein sinnvollen Zweck erfüllen..

Dir Steht auch unterhalt für dich und  für das Kind zu das must du notfalls einklagen und zb dann mus das Amt in Vorleistung gehen..Auch kanst du einen Vorschuß vom Jugendamt auf den Kindesunterhalt bekommen.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollst du eine Maßnahme machen, wenn du keine Leistungen beziehst? Was ist mit Unterhalt vom Kindsvater?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milias02
08.11.2016, 11:05

er möchte den unterhalt vom Jugendamt berechnen lassen UND DANN zahlt er Unterhalt -.-

ich weiss nicht,wieso ich die Maßnahme machen soll

0

Was möchtest Du wissen?