Alg1 Maßnahme durch Alg2 Bezug beim anderen Jobcenter umgehbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Welches Amt für dich zuständig ist, steht auf deinem Personalausweis. Da steht nämlich dein Wohnort. Natürlich mußt du im Ort B wo du Alg2 beziehen möchtest, angeben, daß du schon Alg1 im Ort A beziehst. Da hast du dann nicht einen Arbeitsvermittler sondern zwei, denn die anderen vermitteln auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest schon nachweisen das diese Maßnahme überflüssig ist,dann hättest du einen wichtigen Grund diese abzulehnen !

Selbst wenn du noch ALG - 2 zur Aufstockung beantragen und bekommen würdest,geht die Zuständigkeit nicht auf das Jobcenter über,dann hast du die Agentur für Arbeit und das Jobcenter,die sich dann um dich bemühen,denn du bekommst dann ja auch von beiden Leistungen gezahlt.

Es geltend dann sowohl die Vorschriften des SGB - lll ( ALG - 1 ) als auch die des SGB - ll,also ALG - 2 vom Jobcenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bagira0815
09.07.2016, 09:27

Also das Mädel beim Alg1 Jobcenter hat selbst gesagt das dann nur noch das alg2 jobcenter für die Vermittlung zuständig ist. Natürlich wollte sie mir nicht sagen was dann mit der Maßnahme ist. Der Frage ist sie immer geschickt ausgewichen. Daher mein Gedanke dass ich die dann evtl garnicht mehr machen muss.

0

Was möchtest Du wissen?