ALG ll Berechnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__7.html schreibt:

"3) Zur Bedarfsgemeinschaft gehören (...)
3.
als Partnerin oder Partner der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten
a)
die nicht dauernd getrennt lebende Ehegattin oder der nicht dauernd getrennt lebende Ehegatte (...)"

Deiner also nicht. Also ist euer ALG II unabhängig voneinander.

Gruß aus Berlin, Gerd

Was möchtest Du wissen?