ALG I im vorraus oder für den vergangenen Monat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@Lotta1 & MadameNoir:Leute lest erst mal bevor ihr sinnlose Antworten gebt. Es geht hier nicht um Alg II, sondern um Alg I; und das wird immer im Nachhinein gezahl.

BTT: Das Geld das Ende November überwiesen wurde, war für den Monat November. Ihr müsst also nichts zurückzahlen.

Das nimmt mir den Stein aus dem Magen, Danke!

0

DH! Ganz meiner Meinung: erst lesen, dann denken, zuletzt posten ;-)))

0

Das stimmt schon was Killuah gesagt hat. Du musst es halt nur auch bescheid sagen, dass du einen Vertrag unterschrieben hast ^^

0

Also Arbeitslosengeld I wird immer im NACHHINEIN gezahlt, d.h. das Geld für November wurde so zum 26.11. überwiesen, damit es spätestens am 1. des Folgemonats auf dem Konto ist. Arbeitslosengeld II wird immer im VORRAUS gezahlt. Ihr müsst also nichts zurückzahlen!

Normalerweise ist der 1. d. M. der Auszahlungstag für den vergangenen Monat. Manchmal aber auch schon der 30. oder 31., aber eben für den abgelaufenen Monat (z. B. November 2009).

Was möchtest Du wissen?