ALG I : Kostenübernahme für Klassenfahrt?

1 Antwort

Nur bei Wohngeld  Empfang oder Alg 2  werden die Kosten  übernommen.

Klassenfahrt des Kindes, zahlt das Arbeitsamt?

Hallo, wenn die Klasse meines Sohnes fortfährt, zahlt die Kosten für meinen Buben das Arbeitsamt? Wir sind momentan ALG II-Empfänger. Bitte nicht schimpfen, wir suchen ja nach Arbeit. Was muss ich tun, was brauche ich, um die Kosten für eine Klassenfahrt vom Arbeitsamt bezahlt zu bekommen?

...zur Frage

Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr gute Übernahme Chance?

Hat man bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder einem Bundesfreiwliigendienst eine gute Übernahme Chance Als 1 Jahr lang arbeitet man für wenig Geld und unterschützt das Team z.B in der Pflege Man macht arbeiten die die eigentlich auch machen :)

...zur Frage

Fahrkosten Übernahme bei bezahltem Praktikum?

Hallo Leute! :) Ich bin derzeit ALG II Empfänger und habe mache bald ein 4 wöchiges Praktikum was mit 100€ vergütet wird. Dennoch frage ich mich, ob man Fahrkosten Übernahme beantragen kann.... Ich habe leider hier viel nachgeforscht aber alle hatten andere Fakten zu diesem Thema.

...zur Frage

alg 2 antrag am 15.4. bewilligungsbescheid?

habe heute einen bewilligungsbescheid bekommen . dadrin steht nichts von der beantragten mietkosten übernahme.. ist das normal?

zudem habe ich am 15.4. beantragt und bekomme für april nichts und für mai nur die hälfte ? erst ab juni volles alg2 ?

was kann ich tun? danke

...zur Frage

Zahlt das Amt mir die Miete da ich in eine Schulische Ausbildung tätige?

Hallo liebe Nutzer

Ich bin 18 Jahre alt und mache derzeit eine Schulische Ausbildung zur Kinderpflegerin, ich werde im September dann die Ausbildung zur Erzieherin verlängern, jedoch möchte ich nicht mehr bei meinen Eltern zu hause Wohnen. Ich verstehe mich nicht mit ihnen, deshalb wollte ich fragen gibt es in München eine Möglichkeit die Miete vom Amt bezahlen zu lassen?

...zur Frage

Kann eine gesetzl. Krankenversicherung die Kostenübernahme für eine stationäre Psychotherapie ablehnen?

Die stat. Psychotherapie wurde durch den ambulant behandelnden Therapeuten bei der GKV beantragt, da nach Einschätzung des Therapeuten und des Patienten eine ambulante Weiterbehandlung derzeit nicht ausreichend ist. Die stationäre Therapie soll in einer Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie erfolgen. Nun stellt sich die Frage, ob die GKV die Kostenübernahme dafür ablehnen kann und wenn ja, wie häufig das vorkommt. (Ist das eher die Ausnahme oder passiert das regelmäßig?) Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?