alg 2 und ein165 euro job darf ich noch 400 euro dazu verdienen,was bleibt übrig

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also bei mir war es so (kriege auch HartzIV) ich durfte von meinem Nebenjob (400 Euro) nur 100 Euro behalten, der Rest wurde mir wieder abgezogen. Lohnen tut es sich nicht wirklich, ist aber eine gute Möglichkeit wieder im Berufsleben Fuß zu fassen.

Hallo Bianka,

wenn Du ALG2 beziehst und bereits in einer geringfügigen Beschäftigung 165,- verdienst, wird ein zusätzlicher Minijob (400,-) voll angerechnet.

Anders verhält es sich, wenn Du neben ALG2 einem 1€-Job nachgehst und zusätzlich eine 400€-Beschäftigung hast. Dann nämlich werden Dir von den 400€ 165,- bleiben und die "Mehraufwandsentschädigung" von 1€ pro Stunde wird nicht angetastet. Somit hättest Du dann real 285€ mehr auf dem Konto.

LG Malte

Was möchtest Du wissen?