ALG 2 und BvB?

4 Antworten

es wird dir angerechnet, nicht deiner mutti. du bekommst bab und kindergeld. wenn du davon deinen bedarf (kinderregelsatz und mietanteil) selber decken kannst fällst du aus der bg raus. mutti bekommt nur noch ihren regelsatz und ihren mietanteil. du musst deine kosten also an mutti zahlen.

Ja, das wird angerechnet.

§ 11a Abs. 3

Leistungen des BAB und Bafög, jeweils mit Ausnahme des Kinderbetreuungszuschlages, werden als Einkommen angerechnet ...

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-das-aendert-sich-ab-1-august-2016.php

hier gilt das gleiche wie mit anderen kindereinkommen - es wird dem azubi angerechnet und nicht mutti. wenn er mit bafög und kindergeld seinen eigenen bedarf decken kann, fällt er aus der bg raus. deine antwort ist falsch.

1
@scharrvogel

Nein, ist sie nicht.

Als mein Kind BAB bekam, fiel es von allein aus der BG raus und ich musste Wohngeld für mein Kind beantragen, da BAB + Kindergeld nicht den Regelsatz gedeckt haben.

Du musst nicht Deine meinung allen anderen aufdrängeln.

0
@beangato

wer lesen kann ist klar im vorteil. schrieb scharr doch: es wird dem kind als einkommen angerechnet und dies fällt aus der bg raus. wohngeld wird nicht fällig, nur bab und der wird den bedarf decken: bab, einkommen des kindes und kindergeld.

du musst nicht falsch antworten.

1
@gnarr

Seit 1. 8. gibt es neue Grundlagen.

Im Übrigen schreibe ich aus Erfahrung. Hast Du eigene kinder?

Auch Du musst lesen lernen. Meine Antwort ist nicht falsch.

Und zu Scharr und Dir sag ich jetzt mal nichts.

0

Sachlich falsch.

0

Dein Anteil vom ALG2 wird erstmal wegfallen, da du jetzt in der Ausbildung bist. 

Du hast dann etwas für die Miete abzugeben. 


Was möchtest Du wissen?