ALG 2 Überweisung + Bank. Wie arbeiten die zusammen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alg2 wird vorschüssig gezahlt, das heißt immer zum Monatsanfang für den laufenden Monat ... d.h. die Anweisung für November muss Ene Oktober bearbeitet werden und zwar so rechtzeitig, dass die Zahlung inklusive Banklauf zum Monatsanfang bei dem Zahlungsempfänger ist.

D.h. die Zahlung die jezt unterwegs ist, müßte für November sein, wenn Du aber ab 01.11. studierst müßte eine Überzahlung eintreten, ich würde also mit einer Rückforderung rechnen, da das Geld schon "unterwegs" war konnte das nicht mehr berücksichtigt werden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, entweder dein Fallmanager meinte, dass sie intern irgendwelche Daten z. B. an die Buchhaltung weitergeben. Oder aber er meinte es so, dass sie wirklich schon was überweisen. Wenn man online was überweist, kann man das ja auch als Terminüberweisung machen, d. h. sie könnten das heute an die Bank weitergeben und angeben, dass es z. B. erst in einer Woche abgebucht wird. Letzteres halte ich aber für eher unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?