ALG 2 /// 3 Personen /// wie viel Miete steht uns zu? /// 2012 /// Schleswig-Holstein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nettokaltmiete darf 430 EUR betragen

+Heizkosten in tatsächlicher Höhe; ab 75 EUR wird ggf. genauer hingeschaut, warum die Heizkosten vom Richtwert in Höhe 1 EUR/m² abweichen)

+Betriebskosten (ohne obige Heizkosten) in tatsächlicher Höhe.

In dem Link zum Jobcenter Flensburg ist deutlich zu erkennen, dass in den 430 Euro die Betriebskosten bereits enthalten sind.

0

430 € kalt ohne Nebenkosten und Heiz / stromkosten. 80m2 Wohnraum 3 1/2 Zimmer. Strom zahlt ihr alleine. Gas zählt ihr 18 %

Strom weiß ich ja das man das selbst bezahlen muss, doch was heißt das jetzt genau, bis wie viel Warm Miete darf ich jetzt max Schauen ? :)

0
@Arsania

Ist egal Hauptsache kalt bleibt unter 430.. Wenn Nebenkosten jetzt Bsp 170 Euro sind ist's ok. Wenn nur 70 auch gut , wenn 200 auch ok

0

Was möchtest Du wissen?