ALG 1 und 2 Nebenjobs?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du darfst in der Woche nur nicht auf 15 Stunden kommen,dann bist du laut Agentur für Arbeit nicht mehr als Arbeitslos anzusehen und dir stünde kein ALG - 1 mehr zu !

Zu deinen 165 € kannst du noch Kosten in tatsächlicher Höhe absetzen,die du nachweislich für die Beschäftigung aufbringen musst,also z.B. Fahrkosten.

Du meinst sicher ALG 2. Sicher darfst du auch einen zweiten Nebenjob annehmen, so lange du ihn meldest.

Gela987 04.02.2015, 18:21

Nein ich meine wie geschrieben ALG1.

0

Du darfst nicht mehr als 15 Stunden in der Woche arbeiten! Norbert

Gela987 04.02.2015, 18:23

Das weiß ich. Die Grenze von 15 Stunden pro Woche würde ja nicht überschritten werden. Die Frage ist aber ob man 2 Nebenjobs haben darf und ob die Beträge dann einfach zusammen gerechnet werden!

0
isomatte 05.02.2015, 10:43
@Gela987

Kannst du natürlich haben,aber die Einkommen werden addiert !

0

Was möchtest Du wissen?