Alfa Romeo Giulietta Occasion kaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welchen Motor / welches Getriebe hat das Fahrzeug denn? Vom Automatikgetriebe rate ich ab, ansonsten ist die Giulietta ein empfehlenswertes Modell und der zuverlässigste Alfa, am unkompliziertesten sind die Benziner bis 120 PS. 105.000km sind kein Problem wenn dafür der Preis stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warrior93
02.02.2017, 23:04

Danke für deine Antwort. Also einerseits den oben erwähnten alfa, ist 1.4 MultiAir Progression, manuelles Schaltgetriebe, benziner, 170PS und andererseits einen 1.4 DISTINCT auch benziner und 170 PS und manuelles Schaltgetriebe (mit nur 80000km)

Spätes 2011 und 2012 modell. 

Was ist den der unterschied von progression und distinct ausser die ledersitze?

Preislich sind beide gleich, 10000 schweizer franken..

0

Der Alfa Romeo Giulietta ist extrem aufwendig zu reparieren. Die ganze Karre ist extrem verbaut. Da macht schon eine Kleinigkeit viel Probleme. 

Egal wie viel Kilometer der Wagen hat. Nicht kaufen. Du wirfst dein Geld zum Fenster raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warrior93
02.02.2017, 23:12

Danke für deine Antwort. Sprichst du aus Erfahrung? Laut meiner Garage (nicht der Verkäufer) sollen die neueren Alfas nun besser sein als noch früher. ? ;-)

0

Was möchtest Du wissen?