Alfa Romeo 156

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Zahnriemen wird nicht nur nach km-Leistung, sondern auch nach Alter gewechselt, da er auch so spröde wird.

Freundin hatte auch mal einen, das sind Macken auf Rädern, stand häufiger in Werkstatt als in der Garage. Aber lies mal Testberichte des Alfa 156:

http://www.autoplenum.de/Auto/ALFA+ROMEO/Alfa+156

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Maguza,

ich fahre selber einene Alfa Remeo 156 BJ 2006. Schlechtes Auto kann ich nur sagen. Ständig ist irgendwas kaputt (Kühlerschlauch reißt verdammt schnell, Elektronik ist auch dauernd im Ar****) Ich würde mir es nochmal überlegen dieses Auto zu kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könte sein, dass Alfa probleme mit dene Zahnriemen hat. Schau doch einfach mal im Internet- Google!! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass es durchchecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Überzeugungstäter bist, dann fahr Alfa...denn nur solche Leute würden diese Gurken fahren......

Die Teile haben Macken ohne Ende, also wenn du nicht gerade einen Dauerrabatt in einer Werkstatt hast oder der totale Werkstattfetischist bist, dann lass die Finger von Alfa!

Alfa ist einfach nur marode....

Such dir lieber ein solides Autochen.....^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein fast 10 jahre alter alfa.... google mal nach testberichten :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?